• PavarottiNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Alle Staffeln „Scandal“, „Lucifer“, „Gemini Man“ und „Chemical Hearts“: Amazon Prime Video wartet auch im August mit hochkarätigen Film- und Serien-Neuheiten auf.

    Neu bei Amazon Prime Video: Die besten Serien & Filme im August 2020 und mehr Amazon Prime Video

  • Natürlich mit New Order, Queen, Pavarotti und Oasis. Und der einen oder anderen Überraschung  Jul 2010

    Die 20 besten Fußball-Songs aller Zeiten und mehr Bildergalerie

  • +++ Die US-Boulevardpresse kennt kein Pardon: Melissa Etheridge, seit sieben Jahren mit ihrer Freundin Julie Cypher liiert, wolle sich angeblich ein Kind von Brad Pitt zeugen lassen. Frau Etheridge nimmt die „“wilde Geschichte“ mit Humor: „„Brad und ich sind gute Freunde, der Rest ist völliger Schwachsinn. Immer wenn Brad, Julie... weiterlesen in:  Jan 1996

    Oktober

  • Für U2s Zooropa-Tour schlüpft Bono in die Rolle des teuflischen "MacPhisto" - und führte Live-Telefonate mit prominenten Zeitgenossen.  Jan 1994

    Der Teufel am Telefon

  • Mit Orffs "Carmina Burana fing es an. Der Kraft-Chor, "bekannt aus der Nestle-Werbung", setzte Massen junger Plattenkäufer in Bewegung, die Klassik-Läden melden Umsätze wie nie. Marketing-Strategie für die neue Käuferschicht: Hip mit dem Haydn-Hype. Pavarotti wird zum Pop-Star, die Klassik-Kassen klingeln, die Industrie wäscht ihren Händel in Unschuld. Hauptsache, die... weiterlesen in:  Jan 1992

    Rock me Amadeus

  • Mit einer Stimme, die an einen provinziellen Bryan Ferry– oder Arlo Gurhrie-Parodisten erinnert, quält sich der Bassist der Dire Straits durch eine bluesig-pathethisehe Ersatz-„Brothers In Arms“, so zittrig und schwach, daß man ihm den Besuch einer Thermalquelle anraten möchte. Nun ist auch Herr Knopfler beileibe kein Pavarotti, doch bietet er... weiterlesen in:  Jul 1988

    John Illsey – Class