Highlight: Mit Rammstein, Kollegah, Nirvana und The Cure: 10 Songs, die für Skandale sorgten

The Cures neues Album kommt wohl an Halloween

Seit etwas mehr als einer Woche ist bekannt, dass sich Fans von The Cure auf ein neues Album freuen dürfen. Der Sänger Robert Smith bestätigte die Fertigstellung während des Tourneeauftakts in Kapstadt in einem Radiointerview: „Wir haben es genossen und wir haben gerade unser erstes Album seit zehn Jahren aufgenommen.“ Nun gibt es weitere Infos über den Releasezeitraum und die Vision hinter dem nächsten Projekt.

So soll das Klangbild „düster“ und „unglaublich intensiv“ ausfallen, wie Smith dem „Rolling Stone“ erzählte. 19 Songs sollen entstanden sein, teilweise mit einer Länge von 10-12 Minuten. Zwischenzeitlich stand sogar die Veröffentlichung eines Triple-Albums im Raum, gegen das Smith allerdings ein Veto einlegte. „Ich glaube, wir werden unseren Hardcore-Fans eine Freude machen. Und alle anderen wirklich, wirklich verärgern“, heißt es weiter über die kommenden Songs. Auf den anstehenden Festivals werden sie jedoch wohl noch nicht zu hören sein.

2019 ist dabei nicht nur das Jahr, in dem es endlich neue Musik geben soll, sondern zeitgleich auch das 30-jährige Jubiläum des wohl wegweisendsten The-Cure-Albums DISINTEGRATION. Zu diesem Anlass hat Smith in einem Atemzug einige Konzerte in den USA angekündigt – die genauen Termine stehen allerdings noch aus.

Kooperation

Das noch immer aktuelle Album 4:13 DREAM von The Cure war 2008 erschienen. Diesen Sommer spielt die britische Postpunk-New-Wave-Gothic-Rock-Band einige Festivals rund um den Globus, davon auch Termine in Deutschland.

  • 06/08 – Dublin, IE @ Malahide Castle
  • 06/09 – Landgraaf, NE @ Pinkpop Festival
  • 06/13-15 – Nickelsdorf, AT @ Nova Rock Festival
  • 06/16 – Florence, IT @ Firenze Rocks
  • 06/21-23 – Scheeßel, DE @ Hurricane Festival
  • 06/21-23 – Neuhausen ob Eck, DE @ Southside Festival
  • 06/24-26 – Zagreb, HR @ INmusic Festival
  • 06/26-30 – Pilton, UK @ Glastonbury Festival
  • 06/28 – Werchter, BE @ Rock Werchter
  • 07/04 – Novi Sad, RS @ Exit Festival
  • 07/06 – Roskilde, DK @ Roskilde Festival
  • 07/11 – Lisbon, PT @ NOS Alive Festival
  • 07/12-13 – Madrid, ES @ Mad Cool Festival
  • 07/17 – Athens, GR @ Ejekt Festival
  • 07/18-20 – Ostrava, CZ @ Colours of Ostrava
  • 07/22 – Bucharest, RO @ Rock the City Festival
  • 08/03 – Moscow, RU @ Afisha Picnic
  • 08/07 – Oslo, NO @ Oya Festival
  • 08/09-11 – Helsinki, FI @ Flow Festival
  • 08/16 – Glasgow, UK @ Glasgow Summer Sessions
  • 08/23 – Paris, FR @ Rock en Seine


Mit The Cure, Billie Eilish und Michael-Jackson-Debatte: Der neue Musikexpress – jetzt am Kiosk!
Weiterlesen