Spezial-Abo

THE PURSUIT hier zum Probehören

von

Einen Namen machte sich Jamie Cullum spätestens als er dem Eastwood-Film „Gran Turino“ die Titelmelodie beisteuerte. In Folge wurde er für den Golden Globe nominiert.Als Inspiration für sein neuestes Werk nennt der britische Jazzer eine ungewöhnliche Kombination von Künstlern: Cole Porter, Rihanna und Aphex Twin. Hier PURSUIT im Prelistening…

mt – 12.11.2009


Purple Disco Machine im Interview: „Mit Vinyl auflegen zu können, macht einen DJ aus“
Weiterlesen