Spezial-Abo

„The Walking Dead“ bringt in Staffel 9 Jon Bernthal als Shane zurück

von

Die AMC-Erfolgsserie „The Walking Dead“ ist mit ihrer gerade abgeschlossenen achten Staffel heftig ins Schlingern geraten. Der Tod einer Figur der ersten Stunde löste viel Kritik seitens der Fans aus, dazu sanken die Quoten der Show mit fast jeder Episode. Als vermeintlicher Sargnagel galt zudem die kürzlich veröffentlichte Meldung, dass Andrew Lincoln, der Hauptdarsteller der Serie, in der kommenden Staffel aussteigen wird.

Fanliebling und Zombie

Um die Zuschauer dennoch heiß auf die im Herbst startenden neunte Staffel zu machen, greifen die Produzenten in die Trickkiste und bringen einen eigentlich ausgestiegenen Schauspieler zurück ans Set. Jon Bernthal wird wieder in seiner Rolle als Shane auftreten, dies bestätigt das Magazin „Hollywood Reporter“. Bernthal verließ „The Walking Dead“ eigentlich schon vor Jahren, er wurde erst von der Figur Rick angestochen, dann als Zombie von Carl erschossen. Aber in der Welt der Untoten findet sich im Zweifelsfall immer ein Weg, um eine verlorene Figur noch einmal auftreten zu lassen. Möglich ist auch eine Rückblenden-Struktur, in der Bernthal erneut zu sehen sein könnte.

Bernthals Figur Shane gehörte zu den beliebtesten der Serie, der Schauspieler nutzte dies für eine gute Karriere abseits von „The Walking Dead“. So spielte er in „The Wolf of Wall Street“, „Baby Driver“ und „Fury“ mit. Netflix gab ihm mit „The Punisher“ sogar eine eigenen Serie. Auch durch diese zahlreichen Engagements und weitere neue Projekte ist es fraglich, ob Jon Bernthal wirklich für längere Zeit zu der Zombie-Serie zurückkehren wird.

 


Norman Reedus ist in Marilyn Mansons neuem Video „Don't Chase The Dead“ zu sehen
Weiterlesen