The Weeknd covert Kanye West und Drake auf dem Coachella 2022

von

Nachdem Kanye West seinen Auftritt auf dem Coachella 2022 in der kalifornischen Wüste kurzfristig abgesagt hatte, sprangen The Weeknd und die Swedish House Mafia ein. The Weeknd, der vor vier Jahren schon einmal auf dem Coachella als Headliner gebucht war, nutzte die Chance, um einige bekannte Songs von Rap-Kollegen zu covern. Unter anderem „Or Nah“ von Ty Dolla $ign, „Low Life“ von Future und „Crew Love“ des vor inszenierter Maskulinität strotzenden Drake. Aber auch ein Song von Kanye West schaffte es, trotz dessen Absage, auf das Coachella 2022: The Weekend performte den Track „Hurricane“, den er mit West für dessen Album DONDA aufnahm.

Gemeinsame Performance mit der Swedish House Mafia

Davor hatte The Weeknd einige Songs von seinem neuen Album DAWN FM das erste Mal live gespielt. Zum Ende seines 17 Songs umfassenden Auftritts holte The Weeknd die Swedish House Mafia, die zuvor auftrat, für den gemeinsamen Song „Moth To A Flame“ auf die Bühne. Ein gelungenes Closing. The Weeknds gesamten Auftritt findet Ihr auf dem YouTube-Kanal des Festivals.

Coachella 2022: Comeback nach zweijähriger Pause

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause kehrt das Coachella dieses Jahr fulminant zurück. An gleich zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden ( 15. – 18.04. und 22. – 24.04.) steigt die Party in der Colorado-Wüste, mit dabei unter anderem Billie Eilish, Girl in Red, Harry Styles und Doja Cat. Rund 100.000 Besucher*innen wurden an den beiden Wochenenden erwartet. Für die Tickets mussten sie tief in die Tasche greifen: Für umgerechnet rund 400 Euro gab es die günstigsten.


Eurovision Song Contest 2022: Bittere Prognose für deutschen Teilnehmer Malik Harris
Weiterlesen