Bobby Gillespie und Jehnny Beth kündigen Album an & teilen erste Single

von

Es ist die Zusammenarbeit, von der wir nicht wussten, dass wir sie brauchen: Primal-Scream-Sänger Bobby Gillespie und Savages-Sängerin Jehnny Beth haben heute ihre erste Single als Duo mit dem Titel „Remember We Were Lovers“ veröffentlicht und das gemeinsame Album UTOPIAN ASHES angekündigt. Die Platte soll am 2. Juli 2021 erscheinen.

Gillespie und Beth lernten sich im Jahr 2015 das erste Mal kennen und trafen sich daraufhin im Jahr 2017 in Paris, um gemeinsam ein paar Songs zu schreiben und aufzunehmen. Aus diesem Projekt sei nun ein ganzes Album entstanden, heißt es in der offiziellen Albumankündigung.

„Wenn man einen Song schreibt, vermählt man das Persönliche mit dem Fiktiven“

Fans von Primal Scream und Savages können sich freuen: Sowohl Johnny Hostile ist als Bassspieler auf der Platte vertreten als auch drei Mitglieder von Primal Scream – Andrew Innes an der Gitarre, Martin Duffy am Klavier und Darrin Mooney am Schlagzeug. „Genauso wie man Charaktere für einen Roman erschafft, haben wir hier Charaktere erschaffen“, so Beth in der offiziellen Presserklärung über die Entstehung von UTOPIAN ASHES. „Aber man versetzt sich in sie hinein, weil man versucht, die menschliche Situation zu verstehen. Der Gesang muss authentisch sein. Das ist das Einzige, was zählt.“ Gillespie ergänzt: „Wenn man einen Song schreibt, vermählt man das Persönliche mit dem Fiktiven und schafft so Kunst.“

Weiter sagt Gillespie in dem Statement: „Ich habe über zwei Menschen nachgedacht, die allein leben, zusammen, aber getrennt, die in einer psychischen Malaise existieren und leiden, die sich aber aufgrund von Verantwortungen und Verpflichtungen durchschlagen.“ Er fasst zusammen: „Es geht um die Vergänglichkeit von allem – eine existenzielle Tatsache, der sich jeder irgendwann im Leben stellen muss.“

Die erste Single des Albums, „Remember We Were Lovers“, erscheint inklusive eines Musikvideos, das unter der Regie von Douglas Hart entstanden ist. Schaut Euch das Video hier an:


DAWN FM: The Weeknd wird fürs Albumcover zu einem Greis
Weiterlesen