Highlight: U2, Coldplay und Co.: Diese 7 Bands werden besonders leidenschaftlich gehasst

Neuerscheinungen

Von Justice bis Metallica: 9 neue Alben, die Ihr Euch diese Woche zu Gemüte führen solltet

Das Album der Woche: Hyphen Hyphen – TIMES (5 Sterne)

Hyphen Hypen – TIMES, VÖ: 18.11.2016

„…Momente, in denen der Pop ungebrochen zu sich findet. Momente, in denen man leicht versteht, warum das Quartett aus Nizza in der Heimat gerade die Nachwuchspreise abgeräumt hat mit seiner nicht nur cleveren, sondern auch leidenschaftlichen Idee von Pop als pumpender Glückseligkeit, als Sex und Selbstentäußerung, als glitzernde Oberfläche und ans Herz gehender Melodie.“

zur Rezension von TIMES

Tasseomancy – DO EASY, VÖ: 18.11.2016Tasseomancy – DO EASY (3,5 Sterne)

Dreampop als Wellnessprogramm: Zwei Sirenen spielen mit wohlkomponierten ätherischen Ölen.

zur Rezension von DO EASY

 

Metallica – HARDWIRED...TO SELF-DESTRUCT, VÖ: 18.11.2016Metallica – HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT (3,5 Sterne)

Die größte Metal-Band aller Zeiten ist wieder da und hat Bock.

zur Rezension von HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT

 

Kevin Devine – INSTIGATOR, VÖ: 18.11.2016Kevin Devine – INSTIGATOR (4 Sterne)

Smarte Gitarrenmusik zwischen Power­pop und munterem Emo.

zur Rezension von INSTIGATOR

 

 

Kathryn Joseph – BONES YOU HAVE THROWN ME AND BLOOD I’VE SPILLED, VÖ: 18.11.2016Kathryn Joseph – BONES YOU HAVE THROWN ME AND BLOOD I’VE SPILLED (5 Sterne)

Preisgekröntes aus Schottland: intensive Liedkunst, dunkel und betörend.

zur Rezension von BONES YOU HAVE THROWN ME AND BLOOD I’VE SPILLED

 

 

Justice – WOMAN; VÖ: 18.11.2016Justice – WOMAN (3,5 Sterne)

Nachdem sich Justice zuletzt als Prog-Rocker ausgetobt haben, gehen sie nun wieder gemeinsam in die Disco.

zur Rezension von WOMAN

 

 

Dungen – HÄXAN, VÖ: 18.11.2016Dungen – HÄXAN (3,5 Sterne)

Hexenwerk: Die Psych-Nostalgiker vertonen einen Uraltfilm. Super bis unhörbar.

zur Rezension von HÄXAN

 

 

Bakery – LUCY, VÖ: 18.11.2016Bakery – LUCY (4 Sterne)

Die Berliner debütieren mit einem vielschichtig-verkifften Allerlei aus TripHop, Dub, Soul und Psychedelia.

zur Rezension von LUCY

 

 

Alex Izenberg – HARLEQUIN, VÖ: 18.11.2016Alex Izenberg – HARLEQUIN (3 Sterne)

Auf seinem Debüt frönt der Singer/Songwriter den Folk-Größen der 60er und 70er: Retro-Chic, gepaart mit New Weird America und Indie-Rock.

zur Rezension von HARLEQUIN


Eric Bell (Thin Lizzy) beschimpft Metallica, nachdem sie ihn nicht für einen Gig bezahlt haben sollen
Weiterlesen