Ed Sheeran: Akustik-Versionen von „Shivers“ und „Bad Habits“ als EP – exklusive Session sehen

von

Ed Sheeran hat ein besonderes Gimmick für seine Fans: Der britische Singer-Songwriter hat „Shivers” und „Bad Habits” als Akustik-Versionen in einer EP veröffentlicht. Die Tracks sind ab sofort exklusiv auf dem Audio-Streamingdienst Deezer zu hören.

Im dazugehörigen Video können Fans zudem miterleben, wie Ed Sheeran die Songs mit seiner Akustikgitarre im Pariser Centre Pompidou performt. Das Konzert im Glastunnel des Kunst- und Kulturzentrums spielte sich vor spektakulärer Kulisse ab, denn im Hintergrund erstreckt sich die Pariser Skyline.

Beide Tracks sind als Deezer Originals Session ab sofort für alle Nutzer*innen verfügbar – sowohl mit Deezer Free als auch mit einem Premium-Account. „Wir lieben es, Musikfans einzigartige Momente zu schenken. Diese neue Deezer Originals Session mit zwei von Ed Sheerans größten Hits aus seinem neuen Album versetzten uns wortwörtlich in den siebten Himmel – über die Dächer von Paris. Ed Sheeran ist einer der weltweit am meisten gestreamten Künstler und seine Musik ist und bleibt fesselnd für alle Generationen. Wir sind begeistert, Ed Sheerans Ausnahmetalent in solch einem atemberaubenden Setting präsentieren zu können”, so Nigel Harding, VP Global Artist Relations bei Deezer über die Kooperation.

Die besondere Akustik-Performance von Ed Sheeran gibt es hier zu sehen:

Die EP gibt es indes hier bei Deezer zu hören:


Top 5: Die besten K-Pop Performances bei den MAMAs 2021
Weiterlesen