Logo Daheim Dabei Konzerte

Zugabe!

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday
Highlight: Die 50 besten Songs des Jahres 2017

Haim kämpfen in ihrer neuen Single „Don’t Wanna“ um eine zum Scheitern verurteilte Beziehung

Haim haben ihren neuen Song „Don’t Wanna“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die nun schon sechste Singleauskopplung aus ihrem bevorstehenden Album WOMEN IN MUSIC PT. II.

„Don’t Wanna“ im Stream hören:

Im Kontrast zum Sound des neuen Tracks, der an einen groovy Summer-Bop erinnert, geht es inhaltlich um den verzweifelten Versuch, eine zum Scheitern verurteilte Beziehung zu retten. So singt Danielle Haim darin unter anderem: „Well we both had nights/ Waking up in strangers‘ beds/ But I don’t wanna, don’t wanna/ I don’t want to give up yet.“

Die Veröffentlichung von WOMEN IN MUSIC PT. II musste zuletzt wegen der aktuell weltweit grassierenden Corona-Krise verschoben werden. Ursprünglich sollte Haims neuestes Werk am 24. April 2020 erscheinen, nun wurde das Release für den 26. Juni angekündigt.

In den vergangenen Monaten gewährte das Indiepoprock-Trio mit „Summer Girl“, „Hallelujah“, „Now I’m In It“, „The Steps“ und „I Know Alone“ bereits einen kleinen Einblick in sein neues Werk. Vier der dazugehörigen Videos entstanden einmal mehr unter der Regie des „Academy Award“-nominierten Filmemachers Paul Thomas Anderson („Magnolia“, „The Master“), der außerdem für den Shoot des neuen Albumcovers verantwortlich war.

„WOMEN IN MUSIC PT. III“-Artwork:

Die LP entstand in Zusammenarbeit mit Produzent Ariel Rechtshaid und Discoverys Rostam (ehemals Vampire Weekend und Dirty Projectors). Auch die Tracklist zur neuen Platte wurde inzwischen veröffentlicht.

„WOMEN IN MUSIC PT. II“-Tracklist:

  1. Los Angeles
  2. The Steps
  3. I Know Alone
  4. Up From A Dream
  5. Gasoline
  6. 3 AM
  7. Don’t Wanna
  8. Another Try
  9. Leaning On You
  10. I’ve Been Down
  11. Man From The Magazine
  12. All That Ever Mattered
  13. FUBT
  14. Now I’m In It
  15. Hallelujah
  16. Summer Girl

Bei WOMEN IN MUSIC PT. III handelt es sich um den Nachfolger zum 2017 erschienenen SOMETHING TO TELL YOU. ME-Autor André Boße lobte die darauf zu findenden elf Songs als „den besten Pop des Sommers“ und belohnte das Album kurzerhand mit viereinhalb von sechs Sternen.

Columbia


#Wirsindmehr und ECHO-Aus: Eure Ereignisse des Jahres 2018
Weiterlesen