Lily Allen: Auf Tour mit Miley Cyrus wollte sie Heroin nehmen

von

Lily Allen hätten Selbstzweifel beinahe in die Heroinsucht getrieben. Im „The Recovery“-Podcast verriet die Sängerin kürzlich, wie sie vor einigen Jahren auf Tour mit Miley Cyrus die Kontrolle über ihr Leben verloren hat. „Ich habe knapp 90 Kilo gewogen und fühlte mich einfach nicht wie ein Popstar. Also fing ich an, dieses Medikament namens Adderall zu nehmen. Das ist wie Speed und lässt dich Gewicht verlieren. Ich wurde davon abhängig, weil ich mich unbesiegbar fühlte, ich konnte lange am Stück arbeiten und all das sein, was von mir erwartet wurde.“

So sei sie schließlich dazu gekommen, in den USA mit Miley Cyrus zu touren. „Es war die Zeit, als sie ,Wrecking Ball‘ spielte und auf ,Bangerz‘-Tour war – eine sehr sexualisierte Tour. Und ich hatte die letzten drei Jahre damit verbracht, Babys aus mir rauszupressen. Es hätte nicht weiter von dem entfernt sein können, wie ich mich fühlte.“

Geringes Selbstwertgefühl trieb sie in die Alkoholsucht

Zu allem Übel habe sich Lily Allen auch als Support-Act nicht besonders wohlgefühlt: „Ich war der Support für dieses meiner Meinung nach viel jüngere und attraktivere Mädchen und ich habe mich in vielerlei Hinsicht ziemlich daneben aufgeführt.“ Sie habe angefangen, ihren Mann zu betrügen und viel zu trinken – etwas, das ihr durchaus bewusst wurde. „Ich erinnere mich, wie ich in LA war und dachte: ,Nichts davon funktioniert mehr. Vielleicht sollte ich Heroin ausprobieren.“ Sie wisse, was mit Menschen passiert, die Heroin nehmen – daher habe sie auch gewusst, dass sie nach diesem Gedanken etwas unternehmen musste. „Es war an der Zeit, mich mit meinen Dämonen auseinanderzusetzen. Das war vor etwa fünf Jahren.“

Lily Allen hat ihr Leben wieder im Griff

Nach einem Rückfall nach sechs Monaten und dem Verlust ihrer Ehe, ihres Hauses und zahlreicher Freundschaften, ist sie heute clean und wieder glücklich im Leben. In „Stranger Things“-Schauspieler David Harbour hat sie eine neue Liebe gefunden. Beide haben im September 2020 geheiratet. Ende des Jahres erklärte sie zudem, dass sie ihr fünftes Album fertiggestellt habe und an drei Musicals arbeite.


Dua Lipa kündigt neue Single „We're Good“ an
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €