Spezial-Abo

Little Dragon New Me, Same Us


Ninja Tune/Rough Trade (VÖ: 27.3.)

von

Yukimo Nagano, die Frontfrau Little Dragons, ist nicht selten das Highlight als Feature bei anderen Künstlern. Von SBTRKT über Gorillaz bis hin zu De La Soul, mit der Stimme macht keine Platte etwas falsch. Über die letzten beiden Alben ihrer Band allerdings lässt sich das nicht sagen. Zu oft schwammen die Songs des Quartetts aus Göteborg in der Hit-Beliebigkeit, die durchaus slick produzierten R’n’B-Tracks im Pop-Band-Kontext überzeugten längst nicht so wie auf ihrem Durchbruch RITUAL UNION von 2011.

🛒  „NEW ME, SAME US“ bei Amazon.de kaufen

Dabei sind die Referenzen dankbare Zutaten. Die erste Single „Hold On“ arbeitet mit druckvollem, bassbetontem Beat, der Groove tanzt eng mit Naganos Stimme, der Funke springt sofort über. Spannungen wie diese bleiben aber Ausnahmen. Aufregend wird es bei Kontrasten wie dem Double-Feature zum Thema Traurigkeit („Sadness“, „Are You Feeling Sad?“).

Little Dragon – ‚Are You Feeling Sad? (feat. Kali Uchis)‘ (Official Audio) auf YouTube ansehen

Im ersten Track wird das Gefühl zugelassen, befiehlt dem Beat jedoch, dagegen anzutanzen, während sich der zweite Sad-Song optimistischer gibt und genau wie „Where You Belong“ an Naganos großes Vorbild Janet Jackson erinnert. Auf dem Mitternachts-Kopfnicker-Beat springen sie in die 90er und lassen den Wunsch aufkommen, die ganze nächste Platte möge bitte so klingen.

▶ New Me, Same Us jetzt hier Spotify hören

ÄHNLICHE KRITIKEN

The Nix :: Sausage Studio Sessions

Poppige Wundertüte in Dub von Nick McCarthys neuem Projekt.

Gorillaz :: Song Machine, Season One: Strange Timez

Die erste Staffel der Track-Serie: Vielseitigkeits-Elektro-Pop in Bestbesetzung.

Machinedrum :: A View Of U

Viele Köche pfeifen auf das Sprichwort und veredeln die von Bass und HipHop durchzogene Electronica von Travis Stewart.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Justin Timberlake bittet Britney Spears und Janet Jackson um Entschuldigung

Justin Timberlake entschuldigte sich am Freitag (12. Februar) öffentlich bei Britney Spears und Janet Jackson. Seine Frau Jessica Biel unterstützt ihn.

Das sind die 10 teuersten Musikvideos aller Zeiten

Glam, Ästhetik, Message: Musikvideos gehören zum Repertoire eines/r Künstler*in seit jeher dazu. Welche die teuersten Videos aller Zeiten sind, erfahrt ihr hier.

Rapper slowthai lässt auf „Thoughts“ tief blicken

„Ich war zu schwarz für die Weißen und zu weiß für die Schwarzen.“ Slowthai kehrt auf dem Song „Thoughts“ sein Innerstes nach Außen.


Serien wie „13 Reasons Why“: Diese Serien erzählen von Außenseitern und sozialem Druck
Weiterlesen