Riki Gold


Dais/Cargo (VÖ: 26.11.)

von

Riki aus Kalifornien beruft sich gleichermaßen auf Deathrock, Italo-Disco, Anarcho-Punk, Neue Deutsche Welle und Kate Bush. Das kann ja heiter werden. Wird es auch, wie alle wissen, die schon ihr Debüt RIKI (2020) kennen. Riki ist was für die fortgeschrittene Nacht, zum Schlittern auf Glassplittern im runtergerockten Darkwave-Keller – und sich dabei trotzdem fühlen wie die Eisprinzessin!

🛒  GOLD bei Amazon.de kaufen

Riki dreht traumhafte Melodie-Pirouetten, und irgendwie funkeln die Synthie-Eisflächen auch immer so in the sky with diamonds. Vom letzten Sommer („Last Summer“) erzählt Riki nicht minder tanzbar, aber doch melancholischer als ABBA in deren „Our Last Summer“. Das Bariton-Saxofon röhrt 80s- Style. Manchmal könnte man das Tempo etwas ankurbeln oder die Kickdrum etwas weiter aufdrehen. Somit wäre GOLD ein heißer Kandidat für ein Remix-Album, wie es ja in C-Times ohnehin ein einträglicher Trend ist.

Riki ist zwar nicht die neue Robyn, aber macht in ihrem Midtempo-Melancholie-Metier doch alles richtig. Leider gönnt sie uns diesmal aber kein grammatisch fragwürdiges Deutsch mit Unterhaltungswert („Dein böse Lügen / Sprechen mir ins Ohren“), das hat so schön geprickelt in unseren Ohren, sondern flirtet mit den Spaniern, indem sie Jeanettes „Porque te vas“ (1974) covert. Na gut. Trotzdem richtig gut.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Elbow :: Flying Dream 1

Meisterwerk-Anspruch eingehalten: schwelgerischer Akustik- Art’n’Britpop.

Sloppy Jane :: Madison

Manchmal schon anstrengend, aber immer brillant: Freak-Art-Pop zwischen Opulenz und Aufwand von der Phoebe-Bridgers-Freundin.

Review: ABBA und „Voyage“ – ein würdevolles Schlusskapitel

ABBA mia, here we go again: Würdevolles Comeback zwischen Kommerzkitsch und Perfekt-Pop – wo sonst


ÄHNLICHE ARTIKEL

Grammy-Awards 2022: Nominierungen für Jay-Z, Kanye und Abba

Die Schweden zum ersten Mal überhaupt in der Auswahl. Jay-Z neuer Nominierungs-König. Paul McCartney gilt als Rocker

Gedanken zum Gegenwärtig*innen, Folge 10: LIL NASTY SFX: KLEINE MIESE SPEZIALEFFEKTE

Unsere Gegenwart scheint später nun tatsächlich Geschichte zu werden. Zeit also, sich in dieser Kolumne die popkulturelle Gegenwart genau anzugucken. Was passiert? Und wie und warum hängt das alles zusammen? Hier Folge 10, in der es um TikTok, Codes, CGI und Lil Nas X geht.

So denken ABBA-Fans über das neue Album VOYAGE

ABBA haben mit VOYAGE ihr Comeback-Album veröffentlicht – ein ganz besonderer Tag für Fans der schwedischen Popband.


Von ABBA bis zu den Stones: Wie Rockbands „in Würde altern“ können
Weiterlesen