Spezial-Abo

St. Vincent kündigt neues Album DADDY’S HOME mit analoger Plakatkampagne an

von

Die US-amerikanische Multiinstrumentalistin und Sängerin St. Vincent hat offenbar mit einer analogen Plakataktion ihr neues Album angekündigt. Denn seit Mittwoch (24. Februar) kursieren auf Plattformen wie Twitter und Reddit Fotos eines Straßenplakats, das höchstwahrscheinlich ihr neues Album DADDY’S HOME für den 14. Mai ankündigt. Nachdem die Spekulationen die Runde machten, äußerte sich St. Vincent schließlich mit einem verdächtig zurückhaltenden Tweet.

Wer in Zeiten von Social Media darauf setzt, Informationen mit ausschließlich analogen Medien zu verbreiten, den dürfte man vorschnell als äußerst rückschrittlich betiteln. Doch die sehr wahrscheinlich von St. Vincent stammende Album-Kampagne hat nun bewiesen, dass es nicht lange dauert, bis sich eine Neuigkeit wie gewünscht verbreitet. Vermutlich sogar effektiver, als wenn sie einen gewöhnlichen Post aufgesetzt hätte.

St. Vincent äußert sich mit verdächtigem Tweet

Das gesichtete Plakat beschreibt das neue Album so: „Warme Wurlitzer und Witz, glitzernde Gitarren und Staub, tagelang mit Faulheit und Stil. Vom Vorort zur Innenstadt, mit einer Künstlerin, die dich das Unerwartete erwarten lässt.“ Als nach und nach Fans auf die sozialen Kanäle der Musikerin strömten, äußerte sich diese nur frech: „Hier gibt es nichts zu sehen.“

 

Schon im vergangenen Dezember kündigte St. Vincent ein neues Album für das Jahr 2021 an. In einem Interview mit dem Magazin „Mojo“ beschrieb sie ihre bevorstehende Platte als „tektonische Verschiebung“. Außerdem sagte sie: „Ich hatte das Gefühl, mit Winkligkeit so weit gegangen zu sein, wie ich nur konnte. Ich war daran interessiert, zu der Musik zurückzukehren, die ich mehr als jede andere gehört habe – Stevie-Wonder-Platten aus den frühen 70ern, Sly & The Family Stone. Ich lag diesen Meistern beim Üben zu Füßen.“ Wie sich das konkret anhört, dürften Fans wohl schon in wenigen Wochen selbst herausfinden. Ihr aktuelles Album MASSEDUCTION erschien 2017.


Vinyl-Figur von Sido in nur wenigen Stunden ausverkauft
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €