Spezial-Abo

TV-Tipp: Dokumentation „Bee Gees – Brüder im Discofieber“ am 4. April 2015 auf arte

von

Da das lange Oster-Wochenende trist und langweilig werden könnte und das Wetter eher an einen kalten, verregneten Winter erinnert als an Ostern, hält ARTE ein wenig Disco-Sound im Programm parat: Am Samstagabend, 4. April 2015, zeigt der Sender um 21:45 Uhr eine Dokumentation über die Bee Gees.

Die drei Brüder Barry, Robin und Maurice prägten die Musikszene der 60er und 70er Jahre mit einem Sound aus Pop und Disco, der bis heute nicht vergessen ist. Große Hits wie „Stayin‘ Alive“, „How Deep Is Your Love“ oder „Massachusetts‘“ sich noch heute weltweit bekannt.

Die Dokumentation aus dem Jahr 2010 zeigt Interviews mit den Brüdern Gibbs und zahlreiche Archivaufnahmen und zeichnet so ein Portrait dieser Band, die als eine der „erfolgreichsten Familienbands der Welt“ gilt.

„Bee Gees – Brüder im Discofieber“ läuft am 4. April 2015 um 21.45 Uhr auf ARTE.


TV-Tipp: „The Voice of Germany“ heute um 20.15 Uhr
Weiterlesen