Video: Bloc Party präsentieren live zwei neue Songs

von

Zwei Jahre Bühnenabstinenz haben Bloc Party hinter sich. Die Indie-Band aus London trat am vergangenen Mittwoch, dem 19. August, im Club „The Glass House“ in Pomona, Kalifornien, erneut vor ein zahlendes Publikum. Zuvor gab es einige Spekulationen darüber, wie sich die Band um Kele Okereke und Russell Lissack wohl präsentieren würde, schließlich hatten sie zuletzt zwei Gründungsmitglieder verloren. Doch aktuellen Interviews zufolge schien sich ein neues Line-Up zu manifestieren, so sagte Okereke zuletzt, dass Bloc Party „wieder eine Band“ seien.

Wer nun die neuen Mitstreiter der Rhythmusgruppe sind, wurde bei dem Gig gelüftet. Am Schlagzeug saß Louise Bartle, während Justin Harris, ehemaliges Mitglied von Menomena, den Bass bediente. Beim Konzertdebüt der „neuen“ Bloc Party gab es auch sogleich zwei Songs vom kommenden Album zu hören, an dem die Band derzeit arbeitet. Als Opener wählten sie das mysteriös klingende, von dumpfem Schlagzeug geprägte „Edon“, während die Ballade „Exes“ als Zugabe diente. Hier gibt es zwei Fan-Videos des Konzerts zu sehen:

Bloc Party 2015 Intro + New Song „Eden“ (Live @ The Glasshouse Pomona 8/19/15) auf YouTube ansehen
Bloc Party – 2015 Update + New Song „Exes“ (Live @ The Glasshouse Pomona 8/19/15) auf YouTube ansehen


Die Ärzte live in der Zitadelle Spandau 2022: Tickets, Anfahrt und Wetter
Weiterlesen