Anzeige

5 Gründe, warum der Opel Corsa der perfekte urbane Begleiter ist

powered by:

Pulsierendes Leben, immer neue Abenteuer und jede Menge Action – in der Stadt lässt sich so viel entdecken und ausprobieren. Wer möchte da schon ausgebremst werden? Ein perfekter Begleiter im urbanen Alltag ist der neue Opel Corsa. Hier erklären wir, was das Modell zum optimalen Fortbewegungsmittel für Stadt-Liebhaber macht.

Außerdem: unsere Playlist mit den besten Songs zum Autofahren, die entspanntes Cruisen in der City noch schöner machen.

 

Jetzt den neuen Opel Corsa entdecken

 

Individuelles Design: Mit Stil durch die Stadt

Selbstbewusst auftreten und Stil verkörpern – gerade in Großstädten wie Berlin und Hamburg wird Individualität offen gelebt und zelebriert. Aber nicht nur beim Outfit kann man sich selbst treu bleiben: Auch das eigene Fortbewegungsmittel kann einen zeitgemäßen Look verpasst bekommen.

Der neue Opel Corsa lässt sich dank vieler Individualisierungsmöglichkeiten ganz an den persönlichen Geschmack anpassen. Die sportliche GS Line bietet Front- und Heckschürzen mit besonders selbstbewusstem Design. Auf Wunsch gibt es farbige Außenspiegelblenden, Grillspangen, BiColor-Felgendesign und Radspeichenclips sowie ein farbiger Schaltknauf und Dekorleisten* für den Innenraum, die das Auto zu einem einzigartigen Hingucker machen. Die eigene Lieblingslackierung kann außerdem mit einem Dach in Schwarz oder Weiß kombiniert werden*. Optional kann aber auch ein Panorama-Glasdach für mehr Helligkeit im Innenraum sorgen. Den eigenen Vorstellungen vom Lieblingsauto sind daher mit dem Opel Corsa fast keine Grenzen mehr gesetzt.

Opel Corsa mit sportlichen Akzenten
Opel Corsa mit sportlichen Akzenten

Smarte Features: Ein innovativer Begleiter mit cleveren Details

Mit einem urbanen Lifestyle verbinden wir auch Fortschritt und nützliche Innovationen, die unseren Alltag bereichern. Ein Auto für das neue Jahrzehnt sollte also nicht nur optisch überzeugen, sondern auch mit smarten Features aufwarten können. Auch hier überzeugt der neue Opel Corsa auf ganzer Linie: Serienmäßig verbaute Assistenzsysteme wie Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, Geschwindigkeitsregler und ‑begrenzer, Spurhalte-Assistent und Verkehrsschild-Erkennung helfen dabei, die kleineren und größeren Herausforderungen im Stadtverkehr mühelos zu meistern. Ein sensorgesteuerter Flankenschutz* kann bei geringer Geschwindigkeit vor Hindernissen warnen – ärgerliche Kratzer und Dellen beim Rangieren in engen Durchfahrten gehören so der Vergangenheit an. Und auch Radfahrer sind dank des neuen Opel Corsa sicherer unterwegs, da ein Warnsystem meldet, wenn sie sich im toten Winkel befinden*.