Never Forget – der 90er-Podcast

Jetzt die aktuelle Folge anhören

Über den Podcast

Die Städte sind (noch aus den Tagen vor Corona) mit Werbebannern für trashige 90s-Revival-Partys zuplakatiert. Courtney Barnett, Ilgen-Nur und Dream Wife wiederbeleben den Indie-Rock der 90er, Jorja Smith recycelt den R’n’B von damals und DIIV starren auf ihre Schuhe like it’s 1991. Kurz: Die 90er sind wieder da. Diesem Phänomen gehen zwei in den 90ern sozialisierte ME-Redakteure in einem neuen Podcast nach. In „Never Forget“ erinnern Fabian Soethof und Stephan Rehm Rozanes an die Musik der nicht immer guten alten 90er. Pro Folge laden sie sich Zeitzeug*innen und Expert*innen ein: Kulturjournalist und Buchautor Joachim Hentschel („Zu geil für diese Welt“) etwa erklärt das 90s-Revival. Viva-Legende Nilz Bokelberg nimmt uns mit nach Seattle (und Köln) und erzählt vom Grunge. Der Songwriter des erfolgreichsten deutschen Alternative-Rock-Songs, „Narcotic“, Wolfgang Schrödl von Liquido, berichtet über die hiesige Indie-Szene der Dekade. Und Judith Hildebrandt aka T-Seven von Mr. President klärt uns endlich darüber auf, was ein „Coco Jamboo“ eigentlich ist. „Never Forget – der 90er-Podcast“, jetzt auf allen einschlägigen Portalen verfügbar. WIIICKEEED!

Jetzt abonnieren

Spotify Apple Podcasts Deezer

 

Schon über 27.000 Fans haben den Podcast abonniert. Sei auch DU dabei!

Alle Podcast-Folgen und weitere 90er-Themen auf Musikexpress.de:

  • Denken noch lange nicht ans Aufhören: Fettes Brot 2019 und damit 27 Jahre nach ihrer Gründung

    Deutschrap
    10 deutsche HipHop-Acts, die die 90er geprägt haben

    Die Spitze der Charts wird im aktuellen Jahrtausend von HipHop-Artists regiert, die am meisten gestreamten Künstler*innen in Deutschland sind Rapper. Welche Acts indirekt den Weg für Capital Bra und Co. bereitet haben, erfahrt Ihr in unserer Liste einflussreicher HipHop-Acts der 90er-Jahre. mehr…

Über die Podcast-Hosts

Fabian Soethof, Jahrgang 1981, wuchs am Niederrhein zwischen Großraum- und Rock-Dorfdisco auf. Studium in Duisburg und Berlin (Kulturjournalismus). Lebt mit seiner Familie in Kreuzberg, arbeitet beim Musikexpress als Online-Redaktionsleiter in Teilzeit und bloggt nebenbei unter newkidandtheblog.de. All-Time-Lieblingsband: Pearl Jam.

Stephan Rehm Rozanes kam 1980 zur Welt, wurde also in den 90ern musikalisch sozialisiert. Seit 2007 ist er Redakteur beim ME, aktuell als Chef vom Dienst. Von 2013 bis 2020 moderierte er die Late-Night-Sendung „In die Nacht“ auf Puls, dem Jugendsender des Bayrischen Rundfunks. Sein Politikstudium hat er mit geringen Gagen als DJ in Indieclubs finanziert.

Jetzt abonnieren

Spotify Apple Podcasts Deezer

 

Schon über 27.000 Fans haben den Podcast abonniert. Sei auch DU dabei!