50 Cent veröffentlicht Trailer zur Drama-Serie „Black Mafia Family“

von

Einen Monat vor der Veröffentlichung von „Black Mafia Familiy“ oder kurz „BMF“ zeigt 50 Cent einen Trailer zu der US-amerikanischen Drama-Serie. Am 26. September soll die Serie bei Starzplay, dem Streaming-Ableger des Fernsehsenders Starz, in Deutschland an den Start gehen.

Ausführender Produzent ist 50 Cent. Er postete auf Instagram den Trailer und sagte: „Das ist, was ich meinte, als ich sagte BMF ist besser als gut. Das ist die neue Welle. Die TV-Welt wird nicht mehr dieselbe sein.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 50 Cent (@50cent)

Die Geschichte basiert auf der wahren Geschichte der Brüder Demetrius Edward ,Big Meech‘ und Terry ,South West‘ Flenory. Beide wuchsen in armen Verhältnissen in Detroit auf, konnten sich aber durch die Anführer-Qualitäten von Big Meech und dem Geschäftssinn von Southwest T in den späten Achtzigern ein erfolgreiches Drogen-Syndikat aufbauen. Schließlich führte ihr Weg sie in die Welt des Hiphop und sie beschlossen, ein Label zu gründen. Unter dem Namen BMF Entertainment produzierten sie dann Anfang der 2000er Musik und wuschen dort nebenbei ihr Geld aus den Drogengeschäften.

Der Trailer verspricht viel Spannung und Action sowie einige besondere Gäste. So spielt die Rolle des Big Meech dessen echter Sohn Demetrius ‚Lil Meech‘ Flenory Jr.

Pastor Swift ist geistlicher Berater der Familie Flenory und wird gespielt von Snopp Dogg. White Boy Rick, ein drogenverkaufender Teenager, der eigentlich FBI-Informant ist, wird von Eminem gespielt. 50 Cent sagte, er könne keine Serie in Detroit drehen, ohne Eminem einzubeziehen. Um Eminem trotzdem realistisch als 17-Jährigen zu zeigen, benutze er dieselben Effekte wie die Produzenten von „The Irishman“, erzählt er auf Instagram. Somit war es möglich, den 48-jährigen Eminem in seine Teenager-Zeit zurückzubringen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 50 Cent (@50cent)


The Weeknd wird Plagiat vorgeworfen
Weiterlesen