Arcade Fire live auf Deutschland-Tour 2022 – Tickets und Termine

von

Arcade Fire halten ihr Versprechen: Nachdem uns Sänger Win Butler im Interview für die Titelstory des Musikexpress 6/2022 bereits bestätigt hatte, dass eine Deutschland-Tour definitiv passieren werden, wurde eben diese nun angekündigt. Am Freitag hat die Indierockband aus Montreal und New Orleans nicht nur ihr neues Album WE veröffentlicht, sondern auch ihre Tourpläne. Über 30 Konzerte stehen in Nordamerika und Europa an, darunter, im September, drei in Deutschland.

Arcade Fire live in Deutschland 2022 – die Termine und Tickets

  • 14. September 2022 Köln, Lanxess Arena
  • 18. September 2022 München, Olympiahalle
  • 29. September 2022 Berlin, Mercedes Benz Arena

Der Pre-Sale startet am kommenden Mittwoch (11. Mai), der reguläre Vorverkauf am Freitag, 13. Mai. Als Support tritt Feist auf.

Paypal Prio Tickets:Mi., 11.05.2022, 10:00 Uhr (Online-Presale, 48 Stunden)www.livenation.de/paypalpriotickets

MagentaMusik Prio Tickets:Mi., 11.05.2022, 10:00 Uhr (Online-Presale, 48 Stunden)www.magenta-musik-360.de/prio-tickets

Ticketmaster Presale:Do., 12.05.2022, 10:00 Uhr (Online-Presale, 24 Stunden)www.ticketmaster.de/presale

Allgemeiner Vorverkaufsstart:Fr., 13.05.2022, 10:00 Uhrhttps://www.livenation.de/artist-arcade-fire-105066

Lest zur Vorfreude hier unseren Konzertbericht über Arcade Fires umjubelten Auftritt im Juli 2017 in der Berliner Wuhlheide nach. 

Arcade Fire haben am 6. Mai 2022 nach den Vorabsingles „The Lightning I, II“ und „Unconditional I (Lookout Kid)“ ihr neues Album WE. ME-Autor Frank Thießies schreibt darüber: „Vom Radiohead-Klangvertrauten Nigel Godrich zusammen mit Win Butler und Régine Chassagne produziert, ist WE von Dualität bestimmt. Dies findet nicht allein in der (thematischen) Segmentierung in eine isolierte, individuelle Album-Seite sowie eine wiederverbunden-kollektive seinen Ausdruck, sondern zieht sich zuweilen auch durch die Songs selbst.“ WE ist ihr sechstes Studioalbum und ihr erstes seit fünf Jahren: Der Vorgänger EVERYTHING NOW erschien 2017.

Aus Anlass dieser Veröffentlichung haben wir mit Arcade Fires Win Butler ein Interview geführt. Darin ging es unter anderem um den Ukraine-Krieg, einen russischen Schriftsteller, den Ausstieg von Multiinstrumentalist Will Butler, Bruder von Win, um Gaststar Peter Gabriel, um Arcade Fires Einflüsse und die Zukunft unserer Kinder. Unseren ausführlichen Text über Arcade Fire und die Hintergründe ihres neuen Albums WE lest Ihr als Titelstory in der Musikexpress-Ausgabe 6/2022, die vom 12. Mai an am Kiosk Eurer Wahl zu haben ist.


Die experimentelle Musikerin Mira Calix ist tot
Weiterlesen