Spezial-Abo



Alice Merton im Livestream mit  


BTS erhalten für „Dynamite“ erste große Grammy-Nominierung

von

Die Nominierungen für die Grammy Awards 2021 sind bekanntgegeben worden – und die K-Pop-Band BTS kann sich freuen. Ihre Single „Dynamite“ wurde nämlich in der Kategorie „Best Pop Duo/Group Performance“ berücksichtigt. Neben ihnen stehen in der Sparte unter anderem Songs von Lady Gaga, Taylor Swift und Justin Bieber zur Auswahl.

„Best Pop Duo/Group Performance“ – alle Nominierten im Überblick:

  • J Balvin, Dua Lipa, Bad Bunny & Tainy – „Un Dia (One Day)“
  • Justin Bieber feat. Quavo – „Intentions“
  • BTS – „Dynamite“
  • Lady Gaga & Ariana Grande – „Rain on Me“
  • Taylor Swift feat. Bon Iver – „exile“

Für BTS ist dies nicht nur irgendeine Nominierung, sondern die erste richtig große, musikbezogene Anerkennung ihrer Leistung in Amerika. Die Grammys, die jährlich in Los Angeles vergeben werden, sind seit 1959 einer der relevantesten Musikpreise der Branche. 2021 findet die Verleihung online am 31. Januar statt.

Schon im kürzlich erschienenen „Esquire“-Interview äußerten sich BTS zu dem US-Award. „Wir würden gerne nominiert werden“, erzählten sie im Gespräch und weiter: „Die Grammys sind der letzte, finale Teil der gesamten amerikanischen Reise.“

Abgesehen von der Ehrung für die Gruppe ist die Grammy-Nominierung auch eine Errungenschaft für das gesamte K-Pop-Genre, denn BTS ist die erste K-Pop-Band überhaupt, die in einer Kategorie wie „Best Pop Duo/Group Performance“ aufgelistet wird.

Seht hier, wie echte Freude über eine Grammy-Nominierung aussieht:


Kim Jong-un bezeichnet K-Pop als „bösartiges Krebsgeschwür“
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €