Cher nimmt Nile Rodgers & Chic mit auf ihre „Here We Go Again“-Tour

Mit ihrem neuen Album DANCING QUEEN geht die Sängerin Cher im Herbst 2018 bis Frühling 2019 auf Welttournee. Sie hat sich prominente Gäste für die Konzertreise eingeladen, und zwar niemand anderen als den Gitarristen, Sänger und Produzenten Nile Rodgers und seine Band Chic. Die „Here We Go Again“-Tour ist Chers erste nach fünf Jahren, der Popstar wird Konzerte in Australien, Neuseeland, Kanada und den USA spielen.

Nile Rodgers kündigte die Neuigkeiten unter anderem auf seinem Instagram-Account an:

Cher und ABBA

Cher ist nicht nur als Sängerin erfolgreich, sie hat auch eine Karriere beim Film vorzuweisen, spielte unter anderem in „Die Hexen von Eastwick“, „Mondsüchtig“ und „Silkwood“ mit. Ihre aktuellste Rolle übernahm sie im Musicalfilm „Mamma Mia! 2“, in dem sie den ABBA-Song „Fernando“ sang.

https://www.youtube.com/watch?v=Twvt-Vhli9Y

Offenbar war das nicht genug ABBA für Cher: Ihr am 28. September erscheinendes 26. Studioalbum – der Titel DANCING QUEEN legt es bereits nahe – wird ein ABBA-Tribute-Album.

Den ersten, mal wieder Autotune-geschwängerten Track daraus gibt es bereits auf YouTube zu hören: „Gimme, Gimme, Gimme“ kommt fulminant mit Four-to-the-Floor-Beat als stark komprimierte Dance-Version daher. Was ABBA dazu wohl sagen?

https://www.youtube.com/watch?v=iHMOmniowAE

Mit Coverversionen hat Cher Erfahrung: 1965 erreichte sie mit einer Version von Bob Dylans „All I Really Want to Do“ ihren ersten Nummer-1-Hit.

Cher und Nile Rodgers

Bereits 1979 kannten sich Sängerin Cher (Mitte) und Nile Rodgers (links), wie dieses Foto von der Disco Convention im New Yorker Hilton Hotel zeigt. Rechts auf dem Bild steht Sängerin Alfa Anderson.

Gitarrist und Produzent Nile Rodgers wurde vor allem mit seiner Band Chic bekannt, mit der er seit 1976 Disco, Funk und R&B-Musik macht. Ein jüngeres Publikum dürfte spätestens durch seine Zusammenarbeit mit Daft Punk für deren aktuelles Album RANDOM ACCESS MEMORIES auf ihn aufmerksam geworden sein.

Nach 26 Jahren veröffentlicht Rodgers diesen September ein neues Studioalbum zusammen mit seiner Band. IT’S ABOUT TIME erscheint nach einer kleinen Verzögerung am 14. September. Mit an Bord ist unter anderem der britische Produzent Mura Masa. Eine kleine Vorschau gibts hier:

https://www.youtube.com/watch?v=AOpLd0eF_jA
Ron Galella WireImage

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

und möchte, dass die Axel Springer Mediahouse Berlin GmbH mir Newsletter mit Produktangeboten und/oder Medienangebote per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit .

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Cher veröffentlicht ersten Clip ihres ABBA-Covers
Weiterlesen