EXODUS: Trailer zum letzten DMX-Album veröffentlicht

von

Am kommenden Freitag (28.05.) soll das posthum erscheinende Album des US-Rappers DMX veröffentlicht werden. Executive Producer Swizz Beatz veröffentlichte nun einen Trailer und schürt damit die Neugier auf EXODUS.

Trailer zu EXODUS hinterlässt einen bleibenden Eindruck

Der Trailer, der auf dem Instagram-Account von Swizz Beatz veröffentlicht wurde, zeigt eine Anreihung bewegender Momente. Begleitet von Sirenengeräuschen werden Bilder von DMX, Demonstrationen, Malcolm X, Tieraufnahmen und Explosionen gezeigt. Abschließend wird das Schwarz-Weiß-Foto vom Hals des verstorbenen Rappers mit der Tätowierung „Exodus“ gezeigt, das bereits als Albumcover enthüllt wurde. Die starke Atmosphäre des Trailers weckt neue Ideen zum Album – neue Musik gibt das Video zwar nicht preis, doch gibt Hinweise darauf, welche Themen auf EXODUS behandelt werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Swizz Beatz (@therealswizzz)

Die Tracklist zum Album wurde bereits im Vorfeld auf dem Instagram-Account der verstorbenen Rap-Ikone veröffentlicht. Darauf sind zahlreiche Rap-Berühmtheiten wie zum Beispiel Jay-Z und Snoop Dogg zu finden. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DMX (@dmx)

Am 9. April verstarb der US-Rapper im Alter von 50 Jahren in Folge einer Überdosis an einem Herzinfarkt. Nachdem der Künstler bereits mit Songs wie „Party Up“ und „Ruff Ryders’ Anthem“ Musikgeschichte schrieb, warten Rap-Fans gespannt auf seine letzte Veröffentlichung.


Erster männlicher Zeuge spricht vor Gericht über Vergewaltigung durch R.Kelly
Weiterlesen