Highlight: 30 Jahre Mauerfall: Diese Songs hätte es ohne die Wiedervereinigung so nicht gegeben

Hurricane und Southside 2020: Vier weitere Headliner für die Schwesternfestivals bestätigt

Bis zum Festivalsommer 2020 müssen wir uns zwar noch ein wenig gedulden, das hat jedoch die Veranstalter der Schwesternfestivals Hurricane und Southside nicht daran gehindert, bereits ein erstes Line-up zu veröffentlichen.

Nachdem bereits im Juni feststand, dass im folgenden Jahr Seeed als Headliner an den Start gehen würden, sind nun mit Star-DJ Martin Garrix, Kings Of Leon, Deichkind und Twenty One Pilots vier weitere große Acts zum Line-up dazugestoßen. Ein weiterer Headliner soll folgen. Damit ist das Hurricane- und Southside-Line-up jetzt bereits ganze 27 Künstler lang.

Hurricane & Southside – das komplette bisher bekannte Line-up:

Auch die genauen Tage, an denen die Festivalbesucher mit den angekündigten Headlinern rechnen können, wurden bereits bekanntgegeben.

Hurricane:

  • Freitag: Seeed | Martin Garrix
  • Samstag: Deichkind | Twenty One Pilots
  • Sonntag: Kings Of Leon

Southside:

  • Freitag: Kings Of Leon
  • Samstag: Seeed | Martin Garrix
  • Sonntag: Deichkind | Twenty One Pilots

Drei-Tages-Tickets für das Hurricane Festival in Scheeßel sind auf der Festivalhomepage ab 189 Euro verfügbar. Southside-Fans können sich online für 199 Euro mit Tickets für das Festivalwochenende in Neuhausen ob Eck eindecken.


Neues Video: Deichkind schmeißen „Dinge“ aus dem Fenster
Weiterlesen