Highlight: Kanye West: Seine Pläne für 2020 im Überblick

Kanye West kündigt schon wieder neue Musik an: Auf YEEZUS folgt YANDHI

Mit einem Instagram-Post hat Kanye West auf mehr oder weniger subtile Weise den Release eines weiteren Albums angekündigt. Zu sehen ist eine MiniDisc und das Datum 29. September 2018.

Den Ankündigungs-Post seht Ihr hier:

Für das genannte Datum gab es von der amerikanischen Comedy-Show „Saturday Night Life“ eine Ankündigung auf Twitter – Kanye West soll dort wohl einen Gastauftritt haben. Vielleicht um über sein neues Werk zu sprechen und es via Auftritt zu bewerben? Es bleibt geheimnisvoll.

YEEZUS und YANDHI

YAHDHI wäre indirekt Kanye Wests sechstes Album 2018, an fünf war er in diesem Jahr schon beteiligt. Die Album-Serie ist unter dem Namen „Wyoming Sessions“ bekannt, sie besteht aus seiner Solo-EP YE sowie einem Kollabo-Album mit Kid Cudi, KIDS SEE GHOSTS. Bei drei von fünf Alben aus den Sessions trat Kanye West als Produzent auf, darunter bei Pusha T, Nas und Teyana Taylor.

Der Name des kommenden Albums lässt erahnen, dass das neue Werk wohl etwas mit dem im Juni 2013 erschienenen Album YEEZUS zu tun hat, vielleicht ist YANDHI ein musikalisch ähnlich gelagerter Nachfolger von YEEZUS.

Wenn Ihr Euch nochmal die Klänge von YEEZUS in Erinnerung rufen wollt, könnt Ihr hier das Album streamen:


Zwischen den Stühlen: Warum MUSIC TO BE MURDERED BY Eminems Rolle im HipHop hinterfragen lässt
Weiterlesen