Spezial-Abo

Machine Gun Kelly: Valentinstags-Merch inklusive Vibrator und Megan-Fox-Druck

von

Erst vergangene Woche (6. Februar 2021) kündigte Machine Gun Kelly seinen ersten Graphic Novel „Hotel Diablo“ an – angelehnt an sein gleichnamiges Album aus dem Jahr 2019. Nun folgt weiteres interessantes Merch.

Pünktlich zum Valentinstag bringt der Pop-Punk-Sänger eine limitierte Kollektion heraus. Darunter unter anderem eine Voodoo-Puppe und eine zweite Version seines Lil-Devil-Vibrators.

Doch auch ein T-Shirt und ein zugehöriger Hoodie sind Teil der Valentins-Kollektion. Auf diesen sind der Musiker und Freundin Megan Fox abgebildet. Umrahmt wird die Fotografie der beiden von Herzchen und dem Zitat: „She loves a boy so much / She wants to steal him to steal her breath“ aus dem Song „Banyan Tree – Interlude“ seines Albums TICKETS TO MY DOWNFALL.

Neben dem limitierten Merchandise können jedoch auch Bloody-Valentine-Artikel erworben werden. Diese halten sich ebenso wie die Valentins-Kollektion in den Farben Rosa, Pink, Schwarz und Weiß.

Die Kollektion ist eine Zusammenarbeit mit Manhead Merch und feiert ihr Release am 14. Februar. Vorbestellen könnt Ihr die Artikel hier.

Machine Gun Kelly hat auch 2021 einiges vor

Im Rahmen eines „AskAnythingChat“-Interviews im November vergangenen Jahres erzählte 30-Jährige, dass er „nicht genug Zeit“ habe, um alles zu erreichen, was er sich vornimmt. Dennoch hat der Sänger noch einiges auf der To-Do-Liste und ergänzt: „Definitiv einen Film zu drehen, ein weiteres Album zu veröffentlichen, ‚Tickets To My Downfall‘ live aufzuführen – das ist notwendig. Und ein guter Mensch zu sein, das steht bei mir 2021 ganz oben auf der Liste.“

Seht das vollständige Interview hier:

Anfang des Jahres überraschte Machine Gun Kelly bereits mit seinem ersten eigenständig gedrehten Musical „Downfalls High“. Ein High-School-Drama, das von den Tracks seines im September 2020 veröffentlichten Albums TICKETS TO MY DOWNFALL begleitet wird.

Außerdem zeigte Machine Gun Kelly sich Ende des vergangenen Jahres mit Sängerin Avril Lavigne im Studio. Neben Blink-182-Schlagzeuger Travis Barker und Rapper MOD SUN war er ebenso in den Aufnahmen ihres kommenden Album involviert. Ob er selbst in diesem Jahr eine weitere Platte veröffentlicht, bleibt abzuwarten.


Machine Gun Kelly und seine Tochter sind bald gemeinsam in einem Film zu sehen
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €