Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday
Highlight: Aus analog wird digital: So digitalisiert Ihr Eure Schallplatten

Nachholtermin steht fest: Princess Nokia spielt eine Show in Köln im Herbst 2020

Ursprünglich sollte die New Yorker Rapperin Princess Nokia im Frühjahr mit ihren zwei (!) neuen Alben EVERYTHING IS BEAUTIFUL und EVERYTHING SUCKS drei Konzerte in Deutschland spielen – präsentiert vom Musikexpress. Doch mitnichten: Aufgrund der Corona-Krise mussten alle drei Shows in Berlin, Hamburg und Köln abgesagt werden. Jetzt wurde bekanntgegeben, dass Princess Nokia eines ihrer Konzerte in Deutschland nachholen wird – die Kölner können sich auf einen Gig im Herbst 2020 freuen.

Princess Nokia live 2020 – hier ist der neue Deutschlandtermin:

  • 19.11.2020 Köln, Essigfabrik (verlegt vom 14.03.2020)

Tickets für die Show könnt Ihr hier erwerben und an allen bekannten Vorverkaufstellen.

Nach einer Reihe von Mixtapes veröffentlichte Princess Nokia 2017 ihr Debütalbum 1992 und erlangte damit ihren Durchbruch. Es erreichte zum Beispiel die Top 25 der „Billboard Heatseekers Charts“ und landete beim „NME“ auf Platz 32 der „Albums of the year 2017“-Liste. Nach der Veröffentlichung konnte sich Princess Nokia regelmäßig über ausverkaufte Touren freuen. Die von der Künstlerin oft in eigener Regie geführten Videos erreichten auf YouTube Millionen von Streams.

Am 15. November 2019 veröffentlichte Princess Nokia ihren neuen Track „Balenciaga“. Darin amüsiert sich die selbsternannte Emo-Rapperin über überteuerte Luxusmode. „Balenciaga“ ist nach „Sugar Honey Iced Tea“ die zweite neue Single von Princess Nokia seit ihrem Mixtape A GIRL CRIED RED, das im April 2018 erschienen ist. Wann ein neues Album folgte, war bei der ursprünglichen Tourankündigung im November 2019 noch nicht bekannt – mittlerweile aber ist gleich ein Doppelpack neuer Musik erschienen: Am 26. Februar 2020 veröffentlichte Princess Nokia mit EVERYTHING IS BEAUTIFUL und EVERYTHING SUCKS gleich zwei Alben auf einen Schlag. Die wird sie sicher auch bei ihrem Termin im Herbst in Köln live vorstellen.


COVID-19: „Initiative Musik“ startet Spendenkampagne für betroffene Musiker*innen
Weiterlesen