Spezial-Abo
🔥Aus analog wird digital: So digitalisiert Ihr Eure Schallplatten

Rammstein haben sich erstmals zu der geplanten Tournee ab Mai 2020 geäußert

Rammsteins Tournee naht und noch immer gibt es keine Bestätigung oder Absage von Seiten der Band – dabei dürfte der erste Termin am 25. Mai in Österreich nach Regierungsanweisung aufgrund der Coronakrise eigentlich gar nicht stattfinden. Nun haben sich Rammstein erstmals auf ihrer Website zur Tour geäußert, mit der Bitte an ihre Fans, sich noch eine Weile zu gedulden.

So heißt es auf ihrer Homepage: „Wir beobachten die Situation in den einzelnen Ländern sehr genau und sind in engem Austausch mit den örtlichen Partnern der Band. Sobald es verbindliche Informationen gibt, werden diese an jeden, der ein Ticket für die kommenden Shows besitzt, weitergegeben. Bis dahin bitten wir um noch ein wenig Geduld und Verständnis.“ Zusammengefasst: Es gibt noch keine Neuigkeiten. Interessanterweise hat die Gruppe um Till Lindemann ihr Statement bisher nur auf ihrer Website veröffentlicht – nicht jedoch auf ihren Social-Media-Kanälen. Der letzte Beitrag auf ihrer Facebook-Page bezieht sich noch auf Lindemanns Krankenhausaufenthalt im März.

Laut des ursprünglichen Tourneeplans sollten Rammstein am 25. Mai 2020 ihr Auftaktkonzert in Klagenfurt in Österreich spielen. Dies dürfte nach den offiziellen Regierungsanweisungen aufgrund der Corona-Pandemie allerdings nicht eingehalten werden. Es bleibt somit weiterhin spannend, wann und ob die Tour planmäßig umgesetzt werden kann. Hier findet Ihr alle angekündigten Europatermine:

  • 25. Mai Wörthersee Stadion Klagenfurt AT
  • 29. Mai Red Bull Arena Leipzig DE
  • 30. Mai Red Bull Arena Leipzig DE
  • 02. Juni Mercedes-Benz Arena Stuttgart DE
  • 03. Juni Mercedes-Benz Arena Stuttgart DE
  • 06. Juni Stadion Letzigrund Zürich CH
  • 07. Juni Stadion Letzigrund Zürich CH
  • 10. Juni Event Site Ostend Ostend BE
  • 14. Juni Principality Stadium Cardiff UK
  • 17. Juni Boucher Road Playing Field Belfast UK
  • 20. Juni Ricoh Stadium Coventry UK
  • 24. Juni Goffertpark Nijmegen NL
  • 27. Juni Merkur Spiel-Arena Düsseldorf DE
  • 28. Juni Merkur Spiel-Arena Düsseldorf DE
  • 01. Juli Volksparkstadion Hamburg DE
  • 02. Juli Volksparkstadion Hamburg DE
  • 04. Juli Olympiastadion Berlin DE
  • 05. Juli Olympiastadion Berlin DE
  • 09. Juli Groupama Stadium Décines FR
  • 10. Juli Groupama Stadium Décines FR
  • 13. Juli Stadio Olimpico Grande Torino Turin IT
  • 17. Juli PGE Narodowy Warschau PL
  • 21. Juli Song Festival Grounds Tallinn EST
  • 26. Juli Granåsen Trondheim NO
  • 27. Juli Granåsen Trondheim NO
  • 04. August Ceres Park Aarhus DK



Musikalische Weiterbildung: Diese aktuellen Bücher solltet Ihr gelesen haben
Weiterlesen