Spezial-Abo

Erasure The Neon


Mute/Rough Trade (VÖ: 21.8.)

von

Cool, dass Erasure immer weiter machen. THE NEON ist das 19. Album, und im Gegensatz zu den alten Kollegen Depeche Mode trieft in keinem Moment die Langeweile am eigenen Tun aus den Aufnahmen. Wahrscheinlich waren Andy Bell und Vince Clarke selbst überrascht, dass sie sich im Laufe der vergangenen 35 Jahren noch keinen Song übers Neonlicht geschrieben hatten, daher nun gleich THE NEON, das Album.

„THE NEON“ bei Amazon.de kaufen

Hatte sich das Duo zuletzt ein paar orchestrale Nachdenklichkeiten erlaubt, ist diese Platte ein rundum positiver, beinahe naiver Tritt in den Synthie-Pop-Po, durchaus vergleichbar mit dem jüngsten Album der Pet Shop Boys, HOTSPOT. „Hey Now (Think I Got A Feeling)“ heißt der erste Track, der einfach so tut, als sei 2020 ein stinknormales Jahr. Singt Bell hoch und laut, hat seine Stimme ein paar mehr Brüche als früher, doch das geht in Ordnung.

Super auch, wie Clarke weiterhin total viel Spaß daran hat, alte analoge Keyboards zu verkuppeln und auf diese Art einen Sound zu erschafft, der Mitte der 80er noch nach Zukunft klang, heute hingegen nostalgische Gefühle weckt – an eine Zeit zum Beispiel, in der Synthie-Popsongs wie „Fallen Angel“ noch auf Singles gepresst und millionenfach verkauft wurden.

THE NEON im Stream hören:


ÄHNLICHE KRITIKEN

A Certain Ratio :: ACR Loco

All Night Party, Funk in allen Nuancen, eine poppig inspirierte Tracksammlung der legendären Mancunians.

Boniface :: Boniface

Der Kanadier hat ein exzellentes Gespür für eingängige Melodien. Zudem beweist er lyrisches Ausnahmetalent. Besser geht junger Pop im Mainstream kaum.

Pet Shop Boys :: Hotspot

Die Pet Shop Boys sind mit ihrem House-Pop das Maß aller Dinge für schwule Millennials.


ÄHNLICHE ARTIKEL

100 JAHRE DEUTSCHE WENDE: Paulas Popwoche im Überblick

Paula Irmschler über die Balkanbrücke, Ost-Filme, das Jahr 1998 und Internetskandälchen.

Rammstein-Drummer Christoph Schneider: „Wir arbeiten derzeit an neuen Songs“

„Wir haben noch so viele Ideen liegen und so viele unfertige Songs“, erklärt Christoph Schneider im Podcast von The BossHoss.

Pet Shop Boys zeigen neues Video zur Single „I Don't Wanna“

Ihre abgesagte Tour wird 2021 nachgeholt.


100 JAHRE DEUTSCHE WENDE: Paulas Popwoche im Überblick
Weiterlesen