Gloria Da


Grönland/Rough Trade (VÖ:13.10

von

Was nur anstellen mit der Zeit, jetzt, wo „Circus HalliGalli“ Geschichte ist? Joko Winterscheidt hat sich für ein eigenes Print-Magazin entschieden, wird zur männlichen „Barbara“, ojemine! Klaas Heufer-Umlauf bleibt zunächst bei seiner Band Gloria, das ist schon mal eine gute Wahl.

Ohne Joko Winterscheidts Nullnummer zu kennen: Es ist davon auszugehen, dass es die Zeitschrift mit Humor versuchen wird. Klaas Heufer-Umlauf bleibt dagegen als Sänger ernsthaft. Seine Sprechstimme ähnelt der Gesangsstimme, nur verliert dieser sehr gute Fernsehmensch, wenn er singt, jede Form von Humor, von Ironie. Es liegt ein Grauschleier über diesen Vocals. Das ist auch auf dem dritten Album von Gloria noch ein Problem.

Zusammen mit dem ehemaligen Helden Mark Tavassol hat Klaas Heufer-Umlauf für DA größer aufgefahren: Bläser, Streicher, alte Keyboards. Lieder wie „Immer noch da“ oder „Einer von den anderen“ besitzen diesen 80er-Rhythmus, mit dem man in Deutschland auf ewig Nena oder Grönemeyer verbindet. Zweiterer ist Glorias Labelchef, sein „Was soll das?“ hat diesen Beat perfektioniert, Heufer-Umlauf kommt ihm hier und da stimmlich erstaunlich nahe: dieses latente Blöken, eigentlich ganz nett, aber wie gesagt, es klingt so ernst.

„Der Sturm“ erinnert an das, was Die Höchste Eisenbahn machen, leider ist es nur halb so gut: Krämer und Wilking gelingt ja hervorragend, Melancholie und Quatsch zu verbinden. Weil sich Gloria jedoch diesen Spaßentzug auferlegt haben, bleibt ihnen nur die Ebene der Emotionen – weshalb DA nur ganz, ganz knapp an „Menschen Leben Tanzen Welt“, der Deutschpop-Parodie von Jan Böhmermann, vorbeischrammt.

GLORIA – Immer Noch Da (Offizielles Video) auf YouTube ansehen

 


ÄHNLICHE KRITIKEN

Gloria :: GEISTER

Klaas Heufer-Umlauf vom Fernsehen und Mark Tavassol von Wir sind Helden intensivieren ihren Psycho-Pop noch einmal, indem sie aufs Plakative...

Gloria :: Gloria

TV-Moderator und Ex-Popstar mit Deutschrock für Zeiten, in denen das kein Schimpfwort mehr ist.


ÄHNLICHE ARTIKEL

2. Staffel „LOL“: Klaas Heufer-Umlauf, Tommi Schmitt und Anette Frier sind mit dabei

Host Michael Bully Herbig hat die zweite Staffel der Amazon-Comedy-Serie angekündigt.

TV-Tipp: „Joko & Klaas gegen ProSieben“ heute um 20.15 Uhr

Es wird wieder um 15 Minuten Sendezeit gekämpft. Nachdem Joko und Klaas die letzten Male ihre gewonnene Zeit für mehr Bewusstsein für die Flüchtlinge aus Moria und die tagtägliche Belästigung von Frauen nutzten, kann man den beiden nur die Daumen drücken, dass sie wieder den Sieg einfahren.

Frank Elstners Netflix-Talk „Wetten, das war's?“: Klassen- und Generationentreffen der TV-Unterhalter*innen

Gefühligkeit und Innehalten: In Frank Elstners „letztem Talk-Projekt“ „Wetten, das wars..?“ auf Netflix zeigt der legendäre Fernsehmacher und Moderator, welche selten gewordenen Gesprächsqualitäten er immer noch besitzt – und wie er seine durchaus kameraerfahrenen Gäste damit aus der Reserve lockt.


5 brauchbare Bands, in denen Schauspieler mitspielen
Weiterlesen