Spezial-Abo

Paul Weller More Modern Classics


Virgin/Universal

von

Sich eine Schaffenspause zu gönnen, ist im Denken eines Paul Weller, der im Studio und auf der Bühne gerne den unermüdlichen Arbeiter gibt, nicht vorgesehen. Andererseits ist es durchaus verständlich, dass er sein Material aus den letzten 15 Jahren noch einmal Revue passieren lässt. In dieser Zeit hat er immer weitergemacht, dabei aber nicht die Spuren seiner Vergangenheit verwischt. Merkliches Indiz ist die Aussöhnung mit The-Jam-Mitglied Bruce Foxton, der in „Fast Car/Slow Traffic“ Bass spielt.

Die Wiederbelebung des wilden Jam-Vibes ist schon seit „From The Floorboards Up“ aus dem Jahr 2005 feststellbar. Auch die Liebe zum Soul ist nicht erloschen, wie man an „It’s Written In The Stars“ und „Wishing On A Star“ hört. Zu Recht nehmen die Songs aus den letzten drei Weller-Alben 22 DREAMS, WAKE UP THE NATION und SONIK KICKS den größten Raum ein. Mit ihnen hat der heute 56-Jährige unter Beweis gestellt, dass er noch immer überraschen kann. Dazu zählt auch die nicht auf einem Album befindliche Single „Starlite“, in der balearische Beats enthalten sind, mit denen Weller schon zum Ende von The Style Council geflirtet hat.

Ein Bonmot ist der zwischen Frank Zappa und Squeeze liegende Song „Brand New Toy“, ein Beitrag zum diesjährigen Record Store Day. War da nicht was? Der unveröffentlichte Track auf seiner ersten Solo-Hits-Compilation MODERN CLASSICS hieß „Brand New Start“. Da will sich einer treu bleiben und doch Neues probieren.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Paul Weller :: On Sunset

Silberlocken-Soul: Paul Weller in guter Form.

P.P. Arnold :: The New Adventures Of P.P. Arnold

Mehr als eine Reminiszenz an die Epoche der Sweet Soul Music – die 72-Jährige zieht ihre Sehnsuchtsmusiken in die Gegenwart

Paul Weller :: True Meanings

Wellers erstes Alterswerk: Besinnlicher Folk mit Streichern und Ehrengästen.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Mit Paul Weller, Low und Knife Knights: Die Album-Neuerscheinungen vom 14. September 2018

Mit dabei sind diese Woche Dena, Jungle, Low, Knife Knights, Kala Brisella und Pari San.

Zum 50. Jubiläum: The Monkees veröffentlichen neues Album „GOOD TIMES!“

Die erste Castingband der Popgeschichte bekam neue Songs von Noel Gallagher und Rivers Cuomo geschrieben.

Paul Weller kommt für vier Konzerte im April nach Deutschland

Mit neuen Songs im Gepäck kommt Paul Weller für einige Live-Termine nach Deutschland.


Die verstorbenen Persönlichkeiten 2018
Weiterlesen