Spezial-Abo
Highlight: Mittelmäßige Rocker und Comedians: Die Foo Fighters besitzen die Coolness von bierseligen Lehramtsstudenten

Festival-Fotos und -Videos

Foo Fighters live bei Rock im Park 2018: Die Live-Fotos von Dave Grohl und Co.


Vom 1.-3. Juni 2018 fanden, wie immer zeitgleich, die Festivals Rock am Ring und Rock im Park statt. Das Line-up teilte sich, ebenfalls wie immer, über die Tage auf. Die Headliner: Foo Fighters, Gorillaz, Muse, Thirty Seconds To Mars. Außerdem dabei: Bilderbuch, Alt-J, Casper, Bad Religion, Antilopen Gang und dutzende weitere Acts.

Fotograf Florian Stangl war für uns auf dem „Rock im Park“-Festival unterwegs, seht hier zum Beispiel seine Fotos von Freitag und hier seine Fotos von Samstag. Da wir aber natürlich wissen, wer Euch am meisten interessiert: In der obigen Galerie findet Ihr die Live-Fotos der guten alten Foo Fighters.

Die Foo Fighters veröffentlichten am 15. September 2017 ihr neuntes Studioalbum CONCRETE AND GOLD, traten kurz davor beim Lollapalooza Berlin 2017 auf und werden in Deutschland dieses Jahr noch ein weiteres Konzert geben: Am 10. Juni spielen die Foo Fighters auf der Hamburger Trabrennbahn Bahrenfeld.

Ein Headliner für Rock am Ring und Rock im Park 2019 steht auch schon fest: Am Sonntag wurden zwei exklusive Deutschland-Konzerte und damit das Live-Comeback von Die Ärzte angekündigt.

Video: Foo Fighters singen mit ihren Fans „My Hero“ bei Rock am Ring 2018

View this post on Instagram

#foofighters #rockamring #benjrose #ramijaffee

A post shared by Robert Schuller (@robbie_schuller) on

Video: Dave Grohl ist sehr heiser


Foo Fighters: Seht hier einen ihrer ersten Live-Auftritte, die jemals aufgenommen wurden
Weiterlesen