Spezial-Abo

Splash! Festival 2021: Neue Bandwelle mit Haftbefehl, A$AP Rocky und Haiyti

von

Das Splash! Festival hat eine Reihe neuer Acts für 2021 bekanntgegeben. Darunter befinden sich der Offenbacher Haftbefehl, US-Rapper A$AP Rocky sowie Trap-Queen Haiyti.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Sowohl Haiyti als auch Haftbefehl dürften im kommenden Jahr jede Menge neues Material zu bieten haben. So veröffentlichte Hafti zuletzt seine neue Platte DAS WEISSE ALBUM, während Haiyti 2020 mit SUI SUI ebenfalls ihr viertes Album-Release feiern durfte.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Zu den bereits bestätigten Acts wie Yung Hurn und Zugezogen Maskulin gesellen sich neben den bereits genannten Rapper*innen nun auch Eunique, Jack Harlow, Layla, Majan, Megaloh, Nura, Rapkreation, Shoreline Mafia, Yin Kalle und 65Goonz.

Splash! 2021 alle bisher bestätigten Acts:

  • A$AP Ferg
  • A$AP Rocky
  • Ansu
  • Aylo
  • BBNO$
  • BHZ
  • Edo Saiya
  • Eunique
  • Erotik Toy Records
  • Haftbefehl
  • Haiyti
  • Jack Harlow
  • Layla
  • Lucio101 & Nizi19 & Omar101
  • Lugatti & 9ine
  • Majan
  • Megaloh
  • Nura
  • Pashanim
  • Rapkreation
  • RIN
  • Shoreline Mafia
  • Sido
  • Symba
  • Yin Kalle
  • Yung Hurn
  • Zugezogen Maskulin
  • 65Goonz

Wie viele andere Festivals musste auch das Splash! seine für 2020 geplante Veranstaltung wegen der anhaltenden Coronavirus-Pandemie fürs Erste absagen. Stattdessen soll das beliebte HipHop-Festival nun vom 8. bis 10. Juli 2021 erneut im Ferropolis bei Gräfenhainichen stattfinden. Tickets gibt es unter anderem hier.


Jetzt auch noch Bonez MC: Sind Beinverletzungen der neue Trend unter Deutschrappern?
Weiterlesen