Stream: Robyn veröffentlicht Titeltrack ihres neuen Albums „HONEY“

Einen Monat nach der Veröffentlichung ihrer Comeback-Single „Missing U“ hatte Robyn in der vergangenen Woche das dazugehörige neue Album angekündigt: HONEY soll am 26. Oktober 2018 erscheinen. Nun lässt sie auch den Titeltrack daraus hören:

Anfang August 2018 hatte Robyn bereits die Single „Missing U“ plus einer kleinen Fan-Doku veröffentlicht. Nach einer achtjährigen Schaffenspause meldete sich die schwedische Sängerin zudem mit einem Comeback-Konzert auf Ibiza zurück, kurz darauf bestätigte sie in einer Radiosendung, ihr neues Album werde noch in diesem Jahr erscheinen.

Das Lyric-Video zur ersten Album-Single „Missing U“ seht Ihr hier:

In den vergangenen Jahren experimentierte Robyn mit verschiedenen Produzenten und Künstlern, machte Studioaufnahmen in London, Stockholm und Paris. Wenn Ihr das neue Album jetzt schon vorbestellen wollt, könnt Ihr das auf ihrer offiziellen Homepage oder hier tun:

„HONEY“ von Robyn auf Amazon.de vorbestellen

Dancing On My Own

In der Vergangenheit feierte Robyn mit Songs wie „Dancing On My Own“ und „Call Your Girlfriend“ Charterfolge, selbst nach acht Jahren Pause ist die Popsängerin keineswegs in Vergessenheit geraten und die Freude über das Comeback ist groß. Ihr Song „Dancing On My Own“, durch einen Einsatz in Lena Dunhams HBO-Serie „Girls“ 2012 besonders berühmt geworden, wurde von diversen Künstlern gecovert sowie in Remix-Versionen und Neuinterpretationen veröffentlicht. Schaut hier noch einmal das Video zum originalen Song:

Robyns bisher aktuelles Album BODY TALK erschien 2010. Über ihr kommendes Album HONEY sagt sie: „Es ist ein süßer Ort, wie eine sanfte Ekstase. Etwas, das so lustvoll ist – und so gut. Ich habe viel getanzt, während ich es aufgenommen habe. Ich habe zu einer Sinnlichkeit und einer Sanftheit gefunden, zu denen ich zuvor nicht in der Lage war. Insgesamt ist alles weicher geworden.“

„HONEY” von Robyn – die Tracklist:


„HONEY“: Robyn veröffentlicht ein neues Album
Weiterlesen