• BreedersNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Hübsch angeslackte Pop-Miniaturen, die an die Alternative-Heroen der Neunzigerjahre erinnern.    

    Pip Blom :: Boat   und mehr Album der Woche

  • Das Video zum fünften Track der 7"-Vinyl-Solo-Serie von Kim Deal zeigt die Sängerin mit ihrer Schwester Kelley und Slint-Drummer Britt Walford auf einer Biker-Beerdigung.  Nov 2014

    Hier sehen: Kim Deals neues Video zu „Biker Gone“ und mehr pixies

  • The Breeders um das Ex-Pixies-Mitglied Kim Deal arbeiten nach sechs Jahren Pause wieder an einem neuen Album.  Apr 2014

    The Breeders arbeiten nach sechs Jahren wieder an einem neuen Album und mehr pixies

  • Seit ihrer Reunion hat Pixies-Sänger Black Francis ebenso oft die Ankunft einer neuen Platte der Indie-Avantgardisten angekündigt wie dementiert. Man möchte nur „aus den richtigen Gründen“ an ihre fünf Meisterwerke anknüpfen, heißt es. Man möchte das eigene Denkmal nicht zertrümmern, heißt es zwar nicht, aber das denkt man sich, wenn... weiterlesen in:  Apr 2008

    The Breeders – Mountain Battles

  • Noch immer Geheim tip: eine der besten Zwei-Mann-Bands Amerikas. Seit Guided By Voices Ende 2004 das Handtuch geworfen haben {..Dumuflt aufhören, solange du noch relativ gut aussiehst‘, so Robert Pollard] und The Breeders kaum mehr in der Stadt weilen, sind Swearing At Motorists das Indierock-Aushängeschild von Dayton, Ohio. Daß ihnen... weiterlesen in:  Mai 2006

    Swearing At Motorists – Timing Is Everything

  • Frank Blacks Ihm redete keiner mehr rein, ihn hielt niemand auf, Black Francis war glücklich mit seiner Solo-karriere, die er unter dem Künstlernamen führte, dem ihn jene Journalisten unfreiwillig verliehen hatten, die sich seinen richtigen einfach nicht merken konnten, Frank Black, das Solo-Debüt von 1993, war offen bekennender Pop, kam... weiterlesen in:  Jul 2004

    Die Wege führten wegwärts

  • Wider das Gesülze: In Zeiten der medialen Verquarkung war die glorios narrenfreie Charlotte Roche wieder wertvoller denn je.  Jan 2003

    30

  • Zu den herben Enttäuschungen des Lebens gehören oft die erfüllten Wünsche. Dieser Satz ist seinerzeit Mutter Teresa eingefallen, und er passt haargenau auf das, was The Breeders anno 2002 veranstalten. Lang ersehnt war ein neues Album der Band um Kim Deal und nun, wo TITLE TK da ist, gilt: noch... weiterlesen in:  Jun 2002

    The Breeders – Title TK

  • Auf ihren Hit "Cannonball" folgte 1993 die Implosion der Breeders. Nach fast neun Jahren Pause haben die Schwestern Kim und Kelley Deal die Band nun wieder belebt.  Jun 2002

    Mehr „FuckYou“!

  • „Natürlich“, grinst Billy Landry, Schlagzeuger des Trios Deadeye Dick, „werden wir nie so sein wie die Beatles — zum einen fehlt uns dazu ein Bandmitglied, zum anderen die Originalität. Und trotzdem glaube ich, haben wir eine ganze Menge mit den ‚Fab Four‘ aus Liverpool gemeinsam.“ Stimmt: Zum Beispiel die gleiche... weiterlesen in:  Apr 1996

    Beatles, Breeders und Nirvana: Deadeye Dick aus New Orleans pendeln zwichen Punk und Pop

  • BERLIN. Mit „Last Splash“ planschten sie sich bis an die Spitze der Independent-Charts vor. Kein Wunder also, daß reichlich Indie-Kids in der ersten Reihe standen, als die Band um Ex-Pixies-Frau Kim Deal im brechend vollen „Loft“ einen Querschnitt ihrer Züchtungen präsentierte. Jubel, als die Helden des Abends gleich nach Luscious... weiterlesen in:  Jan 1994

    Ohne Schwung: The Breeders

  • Man kennt es zur Genüge: ein sich verzweifelt abstrampelnder Schlagzeuger, naivunschuldiger Engelsgesong aus Frauenkehlen, zäher Gitarrenlärm und ein mächtig wummernder Boss. Verständlich, daß die Gitarristin und Sängerin Kim Deal nicht dauernd an die Pixies erinnert werden will. Was aber nicht ausbleiben konn, wenn sie — wie auf dem zweiten Breeders-Album... weiterlesen in:  Okt 1993

    The Breeders

  • Die Breeders sind die etwas andere Mädchenband. Wenn Kim Deal (Pixies), Tanya Donelly (Throwing Muses) und Josephin Wiggs (Perfect Desaster) ihren Männern kurzzeitig den Laufpaß geben, um eine langgehegte Frauenfreundschaft musikalisch zu pflegen, kann das Ergebnis kein blondgelockter Bonbon-Pop sein. POD ist rauh, hart, ungeschliffen, spontan und laut – geballte... weiterlesen in:  Jul 1990

    The Breeders – Pod