• Dee Dee RamoneNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Ziemlich irrer Trash-Roman des Ramones-Bassisten.

    Dee Dee Ramone :: Chelsea Horror Hotel

  • Die Worte „Trash-Komödie prangen auf dem Cover von Video kings (SPV,4), was in dieser Kombination zunächst einen ganz natürlichen Reflex auslöst – Flucht. Denn man vermutet dahinter vorschnell schale Hausmeister-Zoten und kölsche Witzgranaten, und all das muss nun wirklich nicht sein. Aber dann wird alles gut. Weil Fabian Busch dem... weiterlesen in:  Jun 2008

    Bela B. klaut Autoradios

  • Otis Blackwell(70) Bluessanger 6.5. Dee Dee Ramone (49) Ramones-Bassist 5.6. John Entwlstle (57) Who-Bassist27.4. Rosemary Clooney (74) Sängerin, Schauspielerin 29.6. Ray Brown (75) Jazz-Bassist 2.7. Katy Jurado (78) Schauspielerin 5.7. John Frankenheimer (72) Regisseur 6.7. Alan Lomax (87) Blues- und Folk-Musikologe 19.7. Dan Kelly (70) Kelly Family 5.8.‘ Wilber Morris... weiterlesen in:  Jan 2003

    ..not forgotten

  • Mit den New York Dolls hatten Johnny Thunders und Jerry Nolan den „Loser-Rock“ erfunden, den sie nun mit Walter Lure und Billy Rath perfektionierten. „Chinese Rocks“ (von Thunders, Dee Dee Ramone und Richard Hell irgendwie gemeinsam komponiert), geriet zur Junkie-Hymne, „Born To Laos?“, schepperte, wie es sollte. Unwiderstehlich bärigen Primitiv-Krachernwie... weiterlesen in:  Aug 2002

    The Heartbreakers – L.A.M.F.

  • Die Ramones-Fangemeinde trauert um ein weiteres Mitglied: Dee Dee Ramone. geboren als Douglas Glenn Colvin am 18. September 1952 in Virginia/USA, starb am 5. Juni im Alter / von 49 Jahren in seinem Apartement in Hollywood an einer Drogen-Überdosis. Erst im April200i war Sänger Joey – ebenfalls 49-jährig – einem... weiterlesen in:  Jul 2002

    Der letzte Vorhang: Dee Dee Ramone

  • Das könnte echter Punkrock sein, simpel, laut und schlecht produziert. Dee Dee Ramone, Ex-Basser der Gleichnamigen, kommt auch heute noch mit drei Akkorden aus, ja manchmal reichen gar derer zwei. Als gleichwertigen Ramones-Ersatz (wann kommt eigentlich die nächste Wiedervereinigung?) mag man ihn trotzdem nicht durchgehen lassen,. Da fehlt einfach die... weiterlesen in:  Feb 1998

    Dee Dee Ramone – Ain’t It Fun?

  • Einzig dos neue Album von Heimet und die aktuelle Scheibe der Nomads fanden Gnade vor Dee Dee Ramone: „Helmet ist eine sehr eigenständige Band, die einen wirklich neuen Sound entwickelt hat, absolut cool. The Nomads fand ich früher schon Klasse. Auch das neue Album der Schweden hält diesen Standard.“ Mit... weiterlesen in:  Jul 1994

    Gastkritiker

  • Ähnliche Themen

    Dee Heartbreakers