Spezial-Abo
🔥Aus analog wird digital: So digitalisiert Ihr Eure Schallplatten

Coronavirus: Lady Gaga, Taylor Swift und Miley Cyrus appellieren an ihre Fans, sich und andere zu schützen

Aufgrund der sich weltweit ausbreitenden Corona-Pandemie fordern viele Stars und Künstler*innen ihre Fans auf, sich in freiwillige Quarantäne und Selbstisolation zu begeben. Es gehe nicht mehr darum, das Virus aufzuhalten, sondern die Verbreitung zu verlangsamen und ältere oder bereits kranke Menschen nicht zu gefährden – das ist die grundlegende Message. Auch drei der erfolgreichsten Popstars wenden sich dazu an ihre Fans: Lady Gaga, Taylor Swift und Miley Cyrus appellieren via Social Media an ihre Follower*innen. Sie sollten ihrem Beispiel folgen und sich in freiwillige Quarantäne begeben.

So schreibt Lady Gaga unter einem Foto auf Instagram, das sie im gemütlichen Hoodie und mit Peace-Zeichen zeigt: „Das Coronavirus ist nicht voreingenommen. Mein Gedanke für den Tag ist, zu akzeptieren, dass es Zeiten geben wird, in denen wir uns machtlos und außer Kontrolle fühlen – aber können diesen Zeitraum mit Güte füllen und Teil der Lösung eines Weltproblems sein. Dann haben wir die Kontrolle. Wir können Heilung schaffen, indem wir lernen, freundlich zu sein und uns in dieser Zeit um uns selbst und um andere zu kümmern.“

Popstar Taylor Swift richtet in ihrer Instagram-Story noch klarere Worte an ihre Fans: „Ich sehe immer noch viele von euch auf Partys und mit euren Freunden abhängen. Jetzt ist die Zeit, alle Pläne abzusagen… Glaubt bitte nicht, dass nur, weil ihr euch nicht krank fühlt, ihr keine Gefahr für andere – besonders ältere und verwundbare Personen – darstellt. Es ist eine beängstigende Zeit, in der wir uns befinden, aber wir müssen jetzt alle Opfer bringen.“

Miley Cyrus wiederum begegnet der Corona-Krise mit einer guten Portion Galgenhumor und unterhält ihre Follower auf Instagram mit Videoclips und Szenen aus der Disney-Serie „Hannah Montana“, die zu der aktuellen Lage passen. So schreibt sie unter einem Clip, in dem ihr jüngeres Ich in der Serie mit Mundschutz zu sehen ist: „Tag 2 der Quarantäne. Das ist mein WAHRES ICH. GENAU JETZT.“ Bei einem weiteren Post schlägt die 27-jährige Sängerin jedoch auch einen ernsteren Ton an: „Seid aufmerksam. Respektvoll. Mitfühlend. MENSCHLICH, während ihr euch auf die soziale Distanzierung vorbereitet.“ Sie fügt hinzu: „Je mehr wir horten, desto teurer und weniger wird das Notwendigste. Dies ist eine großartige Zeit, um Zurückhaltung zu üben…“



Lady Gaga veröffentlicht langersehntes neues Album CHROMATICA – hier im Stream
Weiterlesen