Spezial-Abo

Dave Grohl überrascht Krankenpfleger mit „Everlong“-Performance

von

Dave Grohl hat sich mit Talkshow-Host Jimmy Kimmel zusammengetan und sich auf seine ganz eigene Art bei einem Krankenpfleger, der wegen der Coronavirus-Pandemie aktuell besonders eingespannt ist, bedankt. Als Teil von Kimmels #HealthCareHero-Reihe, die regelmäßig COVID-19-spezifische Helden des Alltags ehrt, überraschte Grohl Foo-Fighters-Megafan TJ Riley mit einer Acoustic-Version von „Everlong“.

Dave Grohls Überraschungsauftritt im Stream sehen:

Jimmy Kimmel & Dave Grohl Surprise NY Nurse auf YouTube ansehen

„Ich fühle mich wie in einem Coronavirus-Fiebertraum“, scherzte Riley, nachdem er erkannte, welches vertraute Gesicht ihm da auf dem Screen entgegen strahlte. Um das Erlebnis gebührend abzurunden, belohnte die „Life is Good Foundation“ das auf die Behandlung von Coronavirus-Patienten spezialisierte Krankenhaus, in dem Riley arbeitet, zusätzlich mit 10.000 US-Dollar-Hilfspaketen. Rund 60 Prozent des dort arbeitenden Personals – Riley inklusive – hätten sich bereits während ihrer Arbeit ebenfalls mit dem Virus infiziert, erklärte der Foo-Fighters-Fan während seines Gesprächs mit Kimmel.

Dave Grohl und Co. mussten derweil zuletzt wie viele andere Musiker*innen auch wegen der anhaltenden Pandemie ihre für 2020 geplanten Konzerte fürs Erste streichen. Inzwischen wurden jedoch zumindest einige Ersatztermine verkündet, in der Hoffnung, dass wir uns 2021 erneut in großen Mengen versammeln dürfen, um unseren Lieblings-Acts zu lauschen.

Foo Fighters live 2021 – hier sind die geplanten Europa-Ersatztermine:

  • 8. Juni – Berlin DE, Waldbühne
  • 14. Juni – Nimes FR, Festival de Nimes
  • 17. Juni – Valencia ES, Ciudad De Las Artes y Las Ciencias
  • 19. Juni – Lissabon, PT, Rock in Rio Lisbon

Tickets gibt es online bei Eventim sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Um die verlegten Konzerte zumindest ein wenig wett zu machen, teilten die Foo Fighters außerdem kürzlich ihren Konzertfilm „Live In Hyde Park“, der ihren Auftritt vom 17. Juni 2006 im Zuge der „In Your Honour“-Tournee dokumentiert.

Die Foo Fighters feiern 2020 ihr 25. Bandjubiläum. 1995 veröffentlichte Ex-Nirvana-Drummer Dave Grohl im Alleingang das nach seiner neuen Band benannte Debüt FOO FIGHTERS. Seitdem haben sie neun Studioalben veröffentlicht und wurden mit zwölf Grammys ausgezeichnet. Das aktuelle Album CONCRETE AND GOLD erschien 2017. Ihre zehnte LP wurde für 2020 angekündigt.


Hier anhören: Mick Jaggers und Dave Grohls neuen gemeinsamen Song „Eazy Sleazy“
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €