Khalid definiert das „New Normal“ und kündigt neues Album an – (Musikvideo)

von

Khalid beschreibt in seiner neuen Single „New Normal“, wie schnell die Zeit verrinnt und lädt mit seinem weichen Soul-Werk dazu ein, im Moment zu leben. Dabei unterstreicht der R&B- und Soulsänger eine Beziehung, die ein „neuen“ Standard verfolgt und diesmal kein Happy End findet.

Khalid kündigt neues Album an 

Im Zuge der Song-Veröffentlichung erklärte der 23-Jährige, dass es sich bei „New Normal“ um die erste Single-Auskopplung seiner neuen Platte EVERYTHING IS CHANGING handelt. Der Track feierte seine Premiere beim Start von Virgin Galactics „Unity 22“-Raumflug. Während das Lied beim Abstieg zurück zur Erde im Shuttle abspielt wurde, performte Khalid den Song ebenfalls live vor Ort. Darin besingt Khalid die Veränderung durch die verstreichende Zeit und betont seine Worte mit einer sanften Melodie. Als Inspiration zur Single und dem dazugehörigen Album nutzte der Sänger aus Georgia die Quarantäne-Zeit:

‚New Normal’ wurde von meinen Gefühlen während der Pandemie und dem emotionalen Tribut, den die Quarantäne für mich und meine Freunde bedeutet, inspiriert. EVERYTHING IS CHANGING als Album geht noch einen Schritt weiter. Alle Songs drehen sich um den Versuch, einen Sinn und ein Gefühl für sich selbst in einer Welt zu finden, in der alles digital verbunden, aber emotional voneinander getrennt ist. Wir wagen uns alle aus der Quarantäne heraus und uns mehr in die Welt. Wir versuchen, uns wieder mit Menschen zu verbinden, die wir seit über einem Jahr nicht mehr gesehen haben. Ich hoffe, dass die Botschaften, die auf dem Album enthalten sind, Gespräche beginnen und den Menschen ermöglichen, auf neue Weise Zugang zu ihren Gefühlen zu finden.

Das genaue Veröffentlichungsdatum seines dritten Studioalbums EVERYTHING IS CHANGING wurde bislang noch nicht bekannt gegeben. Doch gibt die erste Single-Auskopplung bereits eine Vorahnung, was man erwarten könnte: eine gefühlsbetonte Darstellung der weltweit erlebten Realität während der Covid-19-Pandemie.

Seit Anbeginn seiner Karriere konnte Khalid große Erfolge feiern. So erhielt der Sänger bereits mit seiner ersten Single „Location“ fünffach Platin. Auch seine darauffolgenden zwei Alben knüpften daran an. Sein 2017 veröffentlichtes Debütalbum AMERICAN TEEN erlangte Doppel-Platin-Status, während sein zweites Studioalbum 2019 FREE SPIRIT, nicht nur auf Platz eins der Billboard Top 200 debütierte, sondern ebenfalls Platin bekam.


Kanye West will seinen Namen in Ye ändern
Weiterlesen