Komplettes Equipment geraubt

von

Während Charlie Fink & Co. noch schliefen, schlugen fiese Räuber zu und nahmen einen Anhänger der Band mit. Darin befand sich die gesamte Ausrüstung von Noah And The Whale: Gitarren, Bässe, Drums, Verstärker, Soundeffekte etc.Der finanzielle Wert des Equipments ist dabei nicht der eigentliche Verlust: „Meine 1963 Fender ist auch weg.“, erklärt Fink, „Diese Gitarre war ständig im Einsatz. Ich habe damit das Album eingespielt, das ist einfach MEINE Gitarre. Es fühlt sich an, als mir wäre ein Teil meiner Persönlichkeit genommen worden.“Dennoch wollen Noah And The Whale ihre Tournee fortsetzen. Die Fans rufen sie dazu auf, ihnen jeden erdenklichen Hinweis auf den Verbleib ihrer Ausrüstung mitzuteilen.

mt – 01.10.2009


Welches Equipment verwenden eigentlich… Daft Punk?
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €