Spezial-Abo

Mögliches Karriereende? Cro verabschiedet sich scheinbar von seiner Panda-Maske

von

Macht Cro Schluss mit der Musik oder was? Auf Instagram veröffentlichte der Rapper nun ein kryptisches Video, in dem er zumindest seine Panda-Maske zu Grabe trägt. Der Clip sorgte bei seinen Fans für größte Aufregung.


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Da das Video mit dem Hashtag #restinpeace versehen wurde, vermuten einige Fans, dass Cro seine musikalische Laufbahn beenden will. Andere gehen von einem Neustart aus und hoffen, dass sich der Musiker bald mit neuem Sound und womöglich neuer Maske oder gänzlich ohne diese Art von Gesichtsschmuck zurückmelden wird.

Bereits am Dienstag, den 28. Juli, hatte Cro für Aufsehen gesorgt, nachdem er alle seine Instagram-Beiträge gelöscht und lediglich einen Zusammenschnitt seiner wichtigsten Meilensteine gepostet hatte. Die knappe Caption dazu:„Es war eine Ehre.“


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Cros letztes Album TRU erschien 2017 und erhielt von ME-Redakteur  nur zwei von sechs möglichen Sternen. Er schrieb dazu: „Mit TRU verrennt sich Cro beim Zeitgeist-Hustle. Zu sehr ähneln die Autotune-Einsätze und die Hi-Hat-Fills Cloud-Rap-Überhits wie ‚UFO‘ von LGoony & Crack Ignaz. Dieses Mitziehen-Wollen mit der neuen Generation deutscher Rapper manifestiert sich insbesondere in ‚Hi‘: Das atemlose Spitten über Trap-Beats hat den klassischen Doubletime-Rap als Distinktionsmerkmal abgelöst – und Cro will beweisen, dass er wortwörtlich den längeren Atem hat. Doch er zeigt damit nur, dass seine Hochzeit vergangen ist. Von nun an müssen sich Emporkömmlinge nicht mehr an ihm messen, sondern er sich Vergleiche mit den Innovatoren der ‚Live From Earth‘-Posse und der Glo Up Dinero Gang gefallen lassen.“

Cro, der mit bürgerlichem Namen Carlo Waibel heißt, veröffentlichte bislang drei Studioalben und schoss 2012 mit dem Sommerhit „Easy“ auf Platz 2 der deutschen Single-Charts. Sein Markenzeichen war bisher eine Panda-Maske, die stets das komplette Gesicht des 30-Jährigen verdeckte.


Die 10 schönsten Vinyl-Momente in Filmen
Weiterlesen