Orla Gartland veröffentlicht neue Single „More Like You“ (Stream)

von

Die irische Singer-Songwriterin Orla Gartland hat mit „More Like You“ eine neue Single samt Musikvideo veröffentlicht. Der groovig-verspielte Track ist nach „Pretenting“ schon der zweite Vorbote für ihr Debütalbum, das 2021 erscheinen soll, aber noch kein konkretes Veröffentlichungsdatum hat und auch der Albumtitel fehlt noch.

Wer Haim feiert und von St. Vincent nicht genug kriegen kann, wird spätestens nach dem neuen Track auch Orla Gartland in seine Plattensammlung einziehen lassen wollen. Über ein pulsierendes LoFi-Soundbett singt sie in brutaler Ehrlichkeit von Minderwertigkeitskomplexen und anderen Unsicherheiten. Die minimalistisch-clevere Basslinie schlängelt sich dabei durch Synthie-Melodien und trifft schließlich auf Akustikgitarren- und Klavierakkorde. Den Song hat die Dublinerin zusammen mit Tommy King geschrieben, der für gewöhnlich auch mit Haim und Vampire Weekend zusammenarbeitet.

Schaut Euch hier das Video zur Single an:

Orla Gartland sagt selbst über den Inhalt des Songs: „„More Like You“ ist ein Song über die eigene Identität, darüber sich ins Leben eines anderen zu wünschen, für den alles so leicht aussieht.“ Sie schrieb den Song ursprünglich aus Neid auf die zweite beste Freundin ihrer besten Freundin und wollte diese unbedingt hassen, weil sie nur Positives über sie sah und hörte und sie sich dadurch schlechter fühlte. Als Gartland ihre „Konkurrentin“ schließlich kennenlernte, stellte sie fest, dass sie diese tatsächlich doch gut leiden könnte. Gartland dazu: „Da fiel mir auf, wie viel wir über manche Menschen erfahren, vor allem durch die sozialen Medien. Dabei vergisst man schnell, dass die Menschen, für die scheinbar alles so leicht ist, auch komplexe Leben führen, in denen auch nicht immer alles glatt läuft.“

Mittlerweile lebt Orla Gartland in London und veröffentlichte von dort aus bereits zwei EPs – FRECKLE SEASON und WHY AM I LIKE THIS?.


St. Vincent covert „Martha My Dear“ von den Beatles
Weiterlesen