So sieht Beyoncés RENAISSANCE-Tracklist aus

von

Beyoncé kündigte bereits ihr neues Album RENAISSANCE an. Die erste Single der Platte „Break My Soul“ hat sie schon herausgebracht – nun veröffentlichte sie auch die Tracklist.

RENAISSANCE soll am 29. Juli erscheinen. Der erste veröffentlichte Song ging bereits mit unglaublichen 23 Millionen Aufrufen auf TikTok viral. Neben „Break My Soul“ wird es 15 weitere Tracks geben. Für ihr vorheriges Album THE LION KING: THE GIFT (DELUXE EDITION) arbeitete sie unter anderem mit Burna Boy, Kendrick Lamar, Childish Gambino und Pharrell Williams zusammen – die Gastauftritte für die kommenden Songs sind allerdings noch nicht bekannt.

Hier die komplette Tracklist:

  1. I’m That Girl
  2. Cozy
  3. Alien Superstar
  4. Cuff It
  5. Energy
  6. Break My Soul
  7. Church Girl
  8. Plastic Off The Sofa
  9. Virgo’s Groove
  10. Move
  11. Heated
  12. Thique
  13. All Up In Your Mind
  14. America Has A Problem
  15. Pure/Honey
  16. Summer Renaissance

Beyoncé produzierte das Album während der Pandemie. In dieser Zeit wurde ihr klar, dass sie ein neues, optimistisches Freiheitsgefühl in die Welt kommunizieren möchte. Sie erklärt: „Meine Absicht war es, einen sicheren Ort zu schaffen, einen Ort ohne Urteil. Einen Ort, an dem man frei von Perfektionismus und Überlegung ist“. Seht hier das offizielle Musikvideo zu „Break My Soul“:


shame kündigen neues Album FOOD FOR WORMS an
Weiterlesen