• BlindNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Entdecken Sie 44 Jahre Musikgeschichte, über 1 000 digitalisierte Ausgaben und mehr als 100 000 Artikel als E-Magazin zum Blättern. www.musikexpress.de/das-archiv DER ME VOR 10 JAHREN Oktober 2003 * Unser heutiger Chefredakteur Severin Mevissen trifft Chad Kroeger und konstatiert schließlich: „Es ist völlig okay, Nickelback zu mögen.“ * Mögen kann... weiterlesen in:

    FLASHBACK

  • Entdecken Sie 44 Jahre Musikgeschichte, über 1 000 digitalisierte Ausgaben und mehr als 100 000 Artikel als E-Magazin zum Blättern. www.musikexpress.de/das-archiv DER ME VOR 30 JAHREN September 1983 André Heller ist im Blind Date unbeeindruckt von Michael Jacksons „Billie Jean“:“Ich halte den für eine Fistel-Imitation der schwächsten Arbeitsergebnisse von Stevie... weiterlesen in:  Sep 2013

    FLASHBACK

  • 1. EDITORS – A TON OF LOVE Aus dem Album: The Weight Of Your Love Story & Albumkritik ME 7/13 2. JAGWAR MA – MAN I NEED (ALBUM VERSION) Aus dem Album: Howlin Radar & Albumkritik ME 7/13 3. MAYA JANE COLES – EASIER TO HIDE Aus dem Album: Maya... weiterlesen in:  Aug 2013

    CD IM ME

  • Entdecken Sie 44 Jahre Musikgeschichte, über 1 000 digitalisierte Ausgaben und mehr als 100 000 Artikel als E-Magazin zum Blättern. www.musikexpress.de/das-archiv DER ME VOR 20 JAHREN April 1993 * Mit „Kommt Bowie wieder auf die Beine?“ stellt der ME in seiner Titelstory eine 2013 verblüffend aktuell wirkende Frage. * Frank... weiterlesen in:  Apr 2013

    FLASHBACK

  • Unsere Jahrescharts entschieden Django Django mit großem Abstand für sich. Im Blind Date beweisen sie bei ausgewählten Songs des Jahres 2012 Fachwissen – und singen bei den Toten Hosen sogar mit. John Cale – I Wanna Talk 2 U Tommy:John Cale! Er vertrat 2009 Wales auf der Biennale mit einer... weiterlesen in:  Jan 2013

    Das Musikexpress-Liederraten. Diesmal mit: Django Django und mehr premium

  • Fire Records/Cargo Der Bruce Springsteen des Glam Rock kehrt mit einem neuen Album zurück. Bobby Conns erste Platte seit fünf Jahren hat einen bescheuerten Titel und in jeder vierten Zeile Sexangebote. Aber hinter der Slapstickfassade beweist der mittlerweile 45-Jährige Musiker aus Chicago noch immer Sinn für amerikanische Themen. Denn Conn... weiterlesen in:  Jun 2012

    Bobby Conn :: Macaroni

  • 30 Jahre Die Ärzte – und ein neues Album erscheint ja auch. Mehr als Anlass genug, dem nächsten ME ein Buch mit praktisch allen unseren Texten aus knapp drei Jahrzehnten Berichterstattung über die Berliner beizulegen. Im ersten Artikel über Die Ärzte im Musikexpress ist noch vom „heißesten Insidertipp seit den... weiterlesen in:  Apr 2012

    Das beste Buch der Welt

  • Vor Kasabians Berlin-Konzert treffen wir Mastermind Sergio Pizzorno zum musikalischen Ratespiel. Draußen versuchen kichernde Mädchen, backstage zu gelangen. Keine Frage: Seit Velociraptor! haben die Briten ein neues Level erreicht. Kazabian -„FIRE“ Ein Cover unseres Songs „Fire“. Wer ist das? Ihre Tribute-Band Kazabian. Irre. Du hörst, dass sie diese Nummer wirklich... weiterlesen in:  Feb 2012

    „Drei Minuten können die Welt verändern“ und mehr Noel

  • Die Heftthemen: Dezember 1991 * U2 schreiben zehn Jahre Bandgeschichte und der ME blickt in chronologischer Reihenfolge auf ein bewegtes Jahrzehnt zurück. * Heiner Lauterbach gesteht im „Blind Date“, dass er nichts von Musik versteht und Prince nicht leiden kann. * Genesis gewähren dem ME Einlass in ihr Studio und... weiterlesen in:  Dez 2011

    Der Musikexpress vor 20 Jahren :: Flashback

  • Der Musikexpress vor 20 Jahren Die Heftthemen: Juli 1991 * Madonna – Egomanin, Exhibitionistin oder gesellschaftliche Revolutionärin? Das ME-Interview versucht diese Frage zu beantworten. * Der Reklamespezialist ME erklärt, warum Popsongs so gut in Fernseh-Werbespots funktionieren. * Sting ist in Deutschland auf Tour und der ME ist dabei, mitten drin... weiterlesen in:  Jul 2011

    Flashback

  • Die Electro-Kolumne von Albert Koch Talkin‘ ‚bout Dub(step) Puristen werden wahrscheinlich heftig widersprechen, aber neue Genres beginnen meist erst dann interessant zu werden, wenn sie ihre archaische Phase hinter sich gelassen, sich ihrer Hermetik entledigt und für artfremde Einflüssse geöffnet haben. So neu ist das Dubstep-Genre nun auch wieder nicht,... weiterlesen in:  Okt 2010

    Boom Tschak

  • Nach Jahren holprigen Wachstums hat die Party zwischen Braunkohlebaggern ihren Modus Operandi gefunden. Endlich, nach zwei nassen Jahren, ist hier Name wieder Programm: Die Sonne knallt auf das Festivalgelände. Schnell aber wird die Freude darüber auf eine harte Probe gestellt. Fast wird es zu viel des Guten. Wie beim mitreißenden... weiterlesen in:  Sep 2010

    Melt!, Ferropolis

  • Das afroamerikanische Gegenstück zu „Blind Side“ – straight out tha ghetto. Und deshalb ein ebenso hanebüchenes, mit schwerster Hand inszeniertes Rührstück. Hier manipuliert Regisseur Lee Daniels so berechnend wie dort John Lee Hancock, was die Kajüte hergibt. Also erstmal die Heldin mit dem Kopf richtig in den Dreck tunken: Fett,... weiterlesen in:  Apr 2010

    Precious :: Kinostart 25. März

  • Wer so gute Platten macht, dass sie es auf Platz 2 der ME-Jahresliste schaffen, dem billigen wir einfach mal genug Expertenstatus für eine Jahresrückschau zu. Drum baten wir Ed Droste und Chris Taylor von GRIZZLYBEAR zum Liederraten, um ein paar Schlaglichter auf das Musikjahr 2009 zu werfen.  Jan 2010

    Blind Date

  • Am Morgen nach einer weiteren beeindruckenden Liveshow des begnadeten Musikers und Entertainers empfängt uns Gonzales zum Liedervorspielen im Hotel. Trotz der langen Nacht ist Monsieur blendend aufgelegt, hört die meisten Songs komplett durch, schließt dabei die Augen und lächelt genüsslich.  Dez 2009

    Blind Date

  • "Ich brauche Blut, Enthusiasmus und Feuer". Juliette Lewis macht bei ihrem Rendezvous mit den von uns ausgesuchten Songs klar, dass wir hier mit einer besonders leidenschaftlichen Dame flirten. Sie lobt Tarantinos Musikgeschmack, sinniert, wie zu erfahren ist, gerne mal mit Dave Grohl über Songstrukturen und gesteht, dass sie als Kind... weiterlesen in:  Nov 2009

    Blind Date und mehr joe cocker

  • Popmusik, eine Gratwanderung: Das ME-Liederraten mit Virgina Jetzt! streift kitzlige Themen wie die Münchener Freiheit und den Mut zum Kitsch, den die Berliner auf ihrer neuen Platte BLÜHENDE LANDSCHAFTEN ausspielen. Denn: "Es werden viel zu viele mutlose Platten gemacht!"  Sep 2009

    Blind Date und mehr premium

  • Sein erstes Auto ist in einem Songklassiker verewigt Der der Wissenschaft bekannte Teil der Geschichte von Neil Youngs Autoleidenschaft beginnt mit dem von seiner Mutter co-finanzierten Ankauf seines ersten Autos, eines 1948er Buick Roadmaster Leichenwagens (engl.: hearse) Anfang der 60er, den der junge Musiker „Mort“ (voller Name: Mortimer Hearseburg) taufte... weiterlesen in:  Jul 2009

    11 Fakten über Neil Young und seine Autos

  • Konstantin Gropper im „Blind Date“ (siehe Seite 26) hat nicht unrecht: Der erste Eindruck dieses Albums ist nicht rekapitulierbar. An die Radikalität dieses Sounds, der den jazzigen Film-Noir-TripHop der Vergangenheit mit der Kompromisslosigkeit von Industrial und Krautrock konfrontierte, kann man sich tatsächlich gewöhnen. Doch diesem Prozess wohnt neue Belohnung inne:... weiterlesen in:  Jan 2009

    Portishead: Portishead – Third

  • Der Virtuositätsexzesse überdrüssig, hatte Eric Clapton 1968 Cream platzen lassen – nur um sich im Sommer 1969 bereits in der nächsten Supergroup wiederzufinden. Immerhin, dieser Song auf deren einzigem Album zeigte, dass Clapton auch in Kürze glänzen konnte: Nach gemächlichen zweieinhalb Minuten, in denen Steve Winwoods gospeliger Gesang die Führung... weiterlesen in:  Aug 2008

    27 Blind Faith – Presence of The Lord