Toggle menu

me.ow

Suche
#WTF

Wie das Internet Beatrix von Storchs menschenverachtenden Kommentar zerlegt

von

Nach den Terror-Anschlägen auf Brüsseler Verkehrszentren wie den Flughafen und mehrere Bahnhöfe haben viele Politiker und Prominente ihre Trauer und Solidarität mit Brüssel und den Angehörigen der Opfer ausgedrückt. Die stellvertretende AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch nahm die Situation deutlich gelassener. Völlig empathiebefreit vermeldete sie über ihre Social-Media-Kanäle folgenden, spaßigen Kommentar:

Viele Grüße aus Brüssel. Wir haben soeben das Parlament verlassen. Hubschrauber kreisen. Militär rückt an. Sirenen ü…

Posted by Beatrix von Storch on Tuesday, March 22, 2016

 

 

Niemandem möchte man einen „Shitstorm“ wünschen, aber wenn der Zynismus größer ist als die Trauer um Menschenleben, hält sich das Mitleid um den Bestürmten doch in engen, gut abgesicherten Grenzen.

Hier also die schönsten Reaktionen auf den menschenverachtenden Kommentar von Beatrix von Storm:

VICE schreibt:

 Was wollen Sie uns sagen, außer, dass Sie keine Gelegenheit verstreichen lassen können, um sich wichtig zu machen—und sei sie noch so tragisch?

 

Die beliebtesten Kommentare auf Facebook:

Was für ein blöder Kommentar. Entschuldigung aber “Viele Grüße” schicke ich aus dem Urlaub und nicht aus einer Stadt in der Menschen ermordet worden sind. – Sonja Güths

Viele Grüße aus Deutschland. Flüchtlingsheime brennen. Rassismus und Hass nimmt zu. Hat aber alles nix mit der AfD und ihrem pietätlosen Umgang solcher Ereignisse in den sozialen Medien zu tun. Eine Kondolenz an die Opfer in Brüssel wäre angemessener als diese dreckige Hetze. – Philipp Ruessmann

Sie sind so widerlich und empathielos! Da sterben unschuldige Menschen durch die Hand von verblendeten Menschenhassern und DAS ist ihr Kommentar dazu? Charakter kann man sich halt nicht kaufen! Die Attentäter haben übrigens ein ähnlich eingeschränktes Weltbild wie Sie! – Gökhan Aydin

Auf Twitter fielen die Reaktionen (unter anderem von Politikern) direkter aus:

 

Nach dem Shitstorm – Beatrix von Storch reagierte auf die Reaktionen ihrer Reaktion:

Sie ruderte am Nachmittag auf Facebook zurück, sie fühle sich falsch verstanden … Mit ihrem „Viele Grüße“ habe sie doch ihren Freunden und Fans mitteilen wollen, dass es ihr gut gehe. Dass Frau von Storch, Rechtsanwältin, Politikerin und Lobbyistin, nicht um die Feinheiten und die Macht von Worten weiß, dass sie mit diesen Worten also nicht ihren Sarkasmus und Zynismus zum Ausdruck bringen wollte, ist leider beim besten Willen nicht vorstellbar. Beatrix von Storch mag charakterlos und unmenschlich sein, dumm ist sie nicht.

 

Folge MEOW auf Facebook und dein Leben wird jeden Tag ein bisschen besser.

Kommentare