Highlight: Rammstein: Mit diesen Dokus überbrückt Ihr die Wartezeit bis zur Tour 2019

Arcade Fire kündigen weitere Deutschland-Termine 2014 an

Arcade Fire haben zwei weitere Konzert-Termine in Deutschland angekündigt. Die Band wird im Juni 2014 eine Solo-Show in Dresden sowie eine in Berlin spielen. Damit treten Arcade Fire nächstes Jahr viermal in Deutschland auf: Zwei Festival-Auftritte beim Hurricane 2014 und beim Southside 2014 wurden bereits im November bestätigt.

Arcade Fire haben im Oktober 2013 ihr viertes Album REFLEKTOR veröffentlicht, im gleichen Monat waren sie bereits auf Deutschland-Besuch: Unter dem Namen The Reflektors spielten sie ein Konzert im Berliner Astra Kulturhaus, im Fernsehen traten sie bei „Circus HalliGalli“ auf.

Arcade Fire live in Deutschland 2014:

17. Juni Dresden, Junge Garde

Kooperation

18. Juni Berlin, Wuhlheide

Offizieller VVK-Start ist Freitag, der 13. Dezember 2013 um 10 Uhr. Das bisherige Line-up von Hurricane und Southside 2014 sowie alle weiteren Infos zu den Zwillingsfestivals findet Ihr hier.


Arcade Fire steuern Song „Baby Mine“ zur neuen „Dumbo“-Verfilmung bei
Weiterlesen