Chris Cornells Tochter teilt ein Cover von „Nothing Compares 2 U“, das sie mit ihrem Vater aufnahm

Anders als bei uns, wird in den USA der Vatertag jedes Jahr am 17. Juni gefeiert. Den diesjährigen Vatertag nahm Toni Cornell zum Anlass, um auf besonders berührende Weise an ihren verstorbenen Vater Chris Cornell zu erinnern: Die laut RollingStone.com 13-Jährige veröffentliche am Sonntag ein Cover der von Prince geschriebenen und in der Version von Sinead ‚Connor weltberühmt gewordenen Ballade „Nothing Compares 2 U“.

https://youtu.be/6YB9M8aB6b8

Auf YouTube schrieb Toni Cornell dazu:

„Daddy, I love you and miss you so much. You were the best father anyone could ask for. Our relationship was so special, and you were always there for me. You gave me courage when I didn’t have any. You believed in me when I didn’t. I miss your love everyday. Recording this song with you was a special and amazing experience I wish I could repeat 100 times over and I know you would too. Happy Father’s Day daddy, nothing compares to you.“

Es ist nicht das erste Mal, dass Toni Cornell öffentlich mit ihrem Vater oder in Erinnerung an ihn singt. 2015 etwa coverte sie mit ihm live „Redemption Song“ von Bob Marley. Drei Monate nach seinem Tod coverte Toni Leonard Cohens „Hallelujah“ für ihren Vater und für Chester Bennington: Der Linkin-Park-Sänger erhängte sich im Juli 2017 ebenfalls, er war der Patenonkel von Toni.

Chris Cornell starb am 17. Mai 2017 mit 52 Jahren nach einem Soundgarden-Konzert in Detroit. Der Rockmusiker erhängte sich. Seine Frau Vicky veröffentlichte dazu einen offenen Brief. Vor einigen Monaten erklärte sie zudem, dass eine Statue von Chris Cornell in Seattle errichtet werden soll. Zu seinem ersten Todestag rief sie zu einer weltweiten Mahnwache auf.

Zuletzt erinnerten auch Pearl Jam während ihres Livekonzerts in Amsterdam an ihren Freund Chris Cornell.

Lest hier unseren Nachruf auf Chris Cornell und hört hier seine 10 besten Songs nach.

Wer Suizidgedanken hat, sollte sich an vertraute Menschen wenden. Oft hilft bereits das Sprechen dabei, die Gedanken zumindest vorübergehend auszuräumen. Wer für weitere Hilfsangebote offen ist oder sich um nahestehende Personen sorgt, kann sich – auch anonym – an die Telefonseelsorge wenden: Sie bietet schnelle Hilfe an und vermittelt Ärzte, Beratungsstellen oder Kliniken unter der Nummer 0800/111 01 11.


Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

und möchte, dass die Axel Springer Mediahouse Berlin GmbH mir Newsletter mit Produktangeboten und/oder Medienangebote per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit .

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Die 10 besten Songs von Chris Cornell
Weiterlesen