„Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere“: Seht hier den ersten Trailer

von

Am 10. Dezember 2014 schließt sich der Kreis. Die dreiteilige Kinofassung von „Der Hobbit“ findet einen Abschluss und schließt die verbleibende Lücke zwischen der Geschichte um Bilbo Beutlin (Martin Freeman) und der „Herr der Ringe“-Trilogie, die von seinem Neffen Frodo Beutlin und dem berühmt-berüchtigten Ring handelt.

Nun gibt es einen ersten Trailer zu „Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere“ zu sehen. Thorin Eichenschild, Bilbo Beutlin und die Zwerge sehen sich im dritten Teil der Film-Reihe vor einer Mammutaufgabe. Den riesigen Reichtum ihres Heimatlandes haben die Zwerge zurückerobert, doch nun steht das nächste Problem an: der furchterregende Drache Smaug greift nun die Männer, Frauen und Kinder von Esgaroth an.

Die „Hobbit“-Trilogie spielt 60 Jahre vor „Der Herr der Ringe“. Das dreiteilige Epos von Peter Jackson feierte Anfang der nuller Jahre große Erfolge. Neben Martin Freeman als Bilbo und Richard Armitage als Thorin Eichenschild, gehören etliche namhafte Schauspieler zum internationalen Ensemble: Evangeline Lilly, Benedict Cumberbatch, Cate Blanchett, Hugo Weaving, Orlando Bloom, Stephan Fry, Billy Connolly und viele mehr.

Gedreht wurde der Film in Peter Jacksons eigenen Studios in Miramar, Wellington und an Originalschauplätzen in Neuseeland.Der Film startet weltweit am 17. Dezember 2014. In einzelnen Ländern, zu diesen gehört ebenso Deutschland, findet der Kinostart schon am 10. Dezember 2014 statt.



Peter Jackson bestätigt: Beatles wollten unbedingt „Herr der Ringe“ machen
Weiterlesen