Spezial-Abo

Der neue Musikexpress mit großem Jahresrückblick 2014 – jetzt am Kiosk und im App Store!

von

Es war das Jahr, in dem auf unseren Festplatten und in unseren Clouds herumgepfuscht wurde. Nicht nur von Apple und U2. Das Jahr, in dem Isis unsere Bilderwelt flutete, das Fernsehen katapultierte und alles nur noch Kuschelhouse war. Aber es gab auch Feminismus-Updates im Pop, neue Systemfickversuche im Indierock, Haftbefehl und Diedrich Diederichsen und jede Menge Musik, die sich nicht einfach so wegstreamen lässt. Ein Jahr, das sagt: Jetzt besser dran bleiben.

Der große Jahresrückblick 2014: Die Redaktion wählte die 50 Platten des Jahres, die Songs des Jahres und erinnert sich an die Konzerte des Jahres.

Außerdem im neuen Musikexpress:

Linus Volkmann hat sich für uns die österreichische Hauptstadt näher angeschaut und wandelte auf den Spuren des „Austropop“. Die Bezüge zu dieser goldenen Ära scheinen bei Acts wie Bilderbuch, Wanda, Ja, Panik und Nino aus Wien erneut aufzukommen.

100 Jahre nach Ausbruch des 1. Weltkriegs haben die Musiker Blixa Bargeld und Stuart Staples getrennt voneinander Platten über die „Urkatastrophe“ aufgenommen. In Paris setzen wir beide Künstler an einen Tisch, um über das Ereignis zu reden.

Nicht zu vergessen: Kontrolliertes Chaos mit …And You Will Know Us By The Trail Of Dead, die Autor André Boße Einblicke in ihr Tourleben gewährten.

Die Januar-Ausgabe des Musikexpress gibt’s jetzt am Kiosk und im App Store – hier die Themen in der Übersicht.

Der neue Musikexpress – die Themen im Überblick

Titelthema: Der große Jahresrückblick

Die österreichische Welle: Bilderbuch, Ja,Panik, Nino aus Wien und Wanda erinnern an die Goldene Ära des Austropop.

Themeninterview: Blixa Bargeld und Stuart Staples über die „Urkatasrophe“ 1. Weltkrieg

ME-Helden: Queen

Radar: Antilopen Gang

Backstage: Kasabian

CD im Heft:

Die Songs des Jahres mit Neneh Cherry, Alt-J, Sia, Metronomy, Swans und vielen mehr.

Der neue Musikexpress – jetzt auch als App erhältlich!

Mit der Ausgabe Januar 2015 gibt es Musikexpress bereits zum 15. Mal als App: Die aktuelle Ausgabe findet Ihr im iTunes Store, als App für iPad, iPhone & iPod Touch.

Musikexpress im Abo – als Gratis-Prämie stehen zur Wahl:

Caribou – OUR LOVE als LP inkl. Download-Code

Kraftwerk-Biographie „Kraftwerk – Die unautorisierte Biographie von David Buckley“

20-Euro-JPC-Gutschein

>>> zur Bestellmöglichkeit des Musikexpress-Abos

Der neue Musikexpress – vom 11. Dezember 2014 an erhältlich.


Steiner & Madlaina: Seht hier ihr neues Video zu „Wenn ich ein Junge wäre (ich will nicht lächeln)“
Weiterlesen