ME präsentiert

Mit Billie Eilish: Sziget Festival 2023 kündigt großes Line-up an

von

Das Sziget Festival wird auch diesen Sommer vom 10. bis 15. August 2023 auf der Donauinsel Óbudai oder auch „Island of Freedom“ in Ungarn stattfinden. Mit knapp 500.000 Besucher*innen ist es eines der größten Festivals in Europa und steht unter dem Motto: „LOVE REVOLUTION: Liebe, wen du willst – sei, wer du sein willst!“ Nun wurden die ersten Künstler*innen bekannt gegeben, die auf dem Festival mitten in Budapest auftreten werden.

Unter den ersten 30 bestätigten Artists sind unter anderem Namen zu finden wie David Guetta, Florence + The Machine, Imagine Dragons und Billie Eilish, die im Rahmen ihrer Welttournee auf dem Festival spielen wird. Außerdem sind Yungblud, Sven Väth, Sam Fender, Foals und viele weitere ein Teil des Line-ups. Alle bisher bestätigten Künstler*innen findet ihr hier.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sziget Festival (@szigetofficial)


Auf den 50 Bühnen wird nicht nur Musik gespielt, sondern unter anderem Reden von Aktivist*innen gehalten und Theater- und Filmvorführungen sowie verschiedene Wellness-Aktivitäten präsentiert. An jedem der sechs Tage gibt es etwa 200 Programmpunkte. Außerdem kann man auf der Insel einen Retro-Jahrmarkt, ein Riesen-Labyrinth, einen Sport-Bereich und diverse Kunst-/Lichtinstallationen vorfinden.

Ein „Full Festival Ticket“ kostet 325 Euro und ein „Full Festival VIP Ticket“ gibt es für 545 Euro. Es gibt zudem diverse Camping-Angebote, die jeweils ab 65 Euro beginnen. Hier kommt ihr zu den Tickets.

Zusätzlich wurde ein Kurzfilm auf YouTube hochgeladen, um das auf das Festival einzustimmen.


Superbloom Festival 2023 bestätigt Marteria, Badmómzjay, Aurora u.v.m.
Weiterlesen