Toggle menu

musikexpress

Suche

Paul McCartney, Rihanna und Kanye West veröffentlichen gemeinsamen Song “FourFiveSeconds”

von

Die nächste ungewöhnliche Kooperation: Nach ihrem gemeinsamen Song “Only One”, der zu Beginn des Jahres veröffentlicht wurde, holten sich Kanye West und Paul McCartney Pop-Sternchen Rihanna mit ins Boot.

Das Ergebnis des ungewöhnlichen Trios gibt es nun in Form des Songs “FourFiveSeconds” zu hören. Der Track kann entweder auf Rihannas Homepage oder direkt bei iTunes heruntergeladen werden.

Consequence Of Sound beruft sich in einem Bericht auf einen Twitter-Post von Ibn Jasper, einem guten Freund von Kanye West. Das kommende Album von Kanye West soll demnach komplett von Paul McCartney produziert sein. Der neue Song “FourFiveSeconds” soll sowohl auf der Platte von West als auch auf der von Rihanna erscheinen, deren Releases beide noch für dieses Jahr angesetzt sind. Wie jedoch das neue Werk des Rappers heißen wird, ist noch nicht bekannt. Es wird aber höchstwahrscheinlich den Song “Only One” enthalten.

Laut dem amerikanischen Rolling Stone hingegen fungierte Paul McCartney nicht als Produzent des kompletten Kanye-West-Albums.

mehr: , ,
nächster Artikel
voriger Artikel

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen